☼ Wetter am August-Vollmond 2016: Gartenwetter

Am Donnerstag, 18. August 2016, 11:26:36 Uhr erscheint der Vollmond in voller Größe – leider werden wir ihn nicht sehen, denn es ist am hellichten Tag. So wie sich das Wetter zeigt, soll es weiterhin bleiben – zumindest bis Neumond. Das besagt eine alte Bauernregel.

Heute, einen Tag vor Vollmond, ist der Himmel am Morgen grau und bedeckt, aber es bleibt trocken.

Erst ab Mittag lösen sich Wolken auf. Das Thermometer klettert auf angenehme 25 Grad Celsius.  Diese Temperatur ist genau richtig zum Bummeln, die Seele baumeln lassen, einfach mal Nichtstun. Eine gute Idee ist es, ein Schwätzchen halten mit Leuten, die sich ausdrücklich Zeit für uns nehmen – praktiziert im Eckladen neben der Stadtkirche in Bayreuth.

Wechselhaftes Wetter ist das beste Gartenwetter.

Die letzten Tage waren heiß, viel Sonne und wenig Wolken. Davor hat es kräftig geregnet. Und davor, nun ja, schien wieder für ein paar Tage die Sonne. Dieses Wetter kann durchaus als wechselhaft bezeichnet werden. Die Gartenbesitzer freut es, denn sie brauchen sich nicht ums Gießen zu kümmern. Das erledigt die Natur allein – und unter uns, weitaus besser 😉

 

Es bleibt genügend Zeit zur Muße und zum Genießen

Rosen im Wonnemonat Mai und darüber hinaus – folgen Sie unseren Shopping-Tipps – jetzt online bestellen:

Romantischer Schmuck mit Rosen
Rosen im Garten
Duftende Rosenseife

 

[affilinet_performance_ad size=468×60]

 

Wetter 2016: