❢ Demnächst auf 8ung.info: The Gift – Abschiedsballett

Eric Gauthier tanzt sein letztes Ballett

„The Gift“ heißt die Abschiedsvorstellung des Tänzers Eric Gauthier. Der Tänzer Eric Gauthier geht von der Bühne ab. Von seinen verschiedenen Tätigkeiten gibt er eines ab. Er bleibt als Intendant von „Gauthier Dance“.

Die frei werdende Zeit möchte er mit seiner Familie und seinen drei Kindern verbringen. Eine weise Entscheidung, die jeder Familienmensch versteht. Viele Eltern bemerken erst im Rückblick, wie schnell die Zeit mit den Kindern vergeht. Und leider lässt sich die verstrichene Zeit nicht mehr zurückdrehen.

„The gift = Geschenk“ oder einfach das Gift?

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Beim Anblick der Probenfotos ist nicht genau klar, ob die englische oder die deutsche Fassung von „Gift“ gemeint ist.

 

Und was sagt die Presseeinladung dazu?

„… für Itzik Galili und Eric Gauthier beginnt nun der Endspurt. Und schon jetzt lässt sich sagen: Die gemeinsame Probenzeit seit vergangenem Herbst hat The Gift zu einem selten eindringlichen Solo gemacht. Im Laufe dieser (Selbst-)Erkundung haben sich die beiden vielen Fragen gestellt: Was bedeutet es für einen Künstler auf der Bühne zu stehen und nicht nur seine Werke sprechen zu lassen? Wie formt dieses öffentliche Ich den Charakter und umgekehrt? Und wie wird der Abschied von seinem alten Leben Gauthier verändern? Die Antworten darauf sind sehr persönlich ausgefallen. Gauthier und Galili sind entsprechend gespannt auf die Begegnung mit dem Publikum …“

Wie sind gespannt!

 

ballett.8ung.info –  Kritiken, Beiträge, Rezensionen von besuchten Ballett-Vorstellungen. Entdecken Sie Inszenierungen, die große Choreographen für Tänzer entwickeln. Mit den weltweit führenden Ballettkompanien wie Stuttgarter Ballett sowie Gauthier Dance befinden sich hervorragende Tänzer-Ensembles direkt vor unserer Haustür.

Mit diesem Feed versäumen sie keinen Beitrag im Ballettblog


 

Demnächst auf 8ung.info: