Bild des Tages: Misteln für Miraculix

Wenn Asterix und Obelix nicht in einem gallischen Dorf gelebt hätten, wäre der Fuß der Schwäbischen Alb genau richtig für sie gewesen.

Blick zur Burg Teck auf der Schwäbischen alb

Im Winter, wenn die Bäume ohne Laub stehen, fallen die gelbgrünen Blattkugeln mit den weißen Beeren ins Auge.

Miraculix, der Druide, und sein Zaubertrank

Mistel vor blauem Himmel

Um den Zaubertrank – der übernatürliche Kräfte verleiht – brauen zu können, benötigt der Druide Miraculix frische Misteln. Er muss für die Ernte auf die Bäume klettern, was bis zu einem gewissen Punkt auch funktioniert.

Mistelkolonie auf dem Baum

Häufiger liegt er allerdings unter dem Baum, der in der Regel etwas zu hoch ist für den alten Mann.

Misteln auf Bäumen in unterschiedlichen Höhen

Wer um diese Jahreszeit nach Kirchheim unter Teck kommt, sieht Misteln über Misteln. Für Apotheker ein Segen, denn die darin enthaltenen Stoffe sollen gegen Krebs wirken. Für Vögel ein reich gedeckter Tisch in der kalten Jahreszeit, in der das Futter knapp ist. Die Vögel sorgen dafür, dass sich die Misteln auf natürlichem Wege vermehren. Für Obstbauern nichts weiter wie Schmarotzer, die den Bäumen den Lebenssaft aussaugen.

Auf nach Kirchheim unter Teck

Wie, was, wo???
Ganz einfach – In Stuttgart in die S1 einsteigen, bis zur Endstation fahren. Durch den Fußgängertunnel nach links abbiegen bis zur Hahnweidstrasse. Von dort aus nach rechts bis zum Segelflugplatz Hahnweide. Unterwegs und drum herum stehen die besten Mistelbäume für die Fotografen bereit – vielleicht lässt sich sogar Troubadix blicken.

 

Mehr über Pflanzen:

     

    • ✿ Traubenhyazinthen
      Traubenhyazinthen, abgelegt auf einer Mauer. Vergessen. Schnell sind sie verblüht – die Schönheit ist dahin.  Mehr über Blumen, Blüten, Flora: Quelle

     

    • Bild des Tages: Misteln für Miraculix
      Wenn Asterix und Obelix nicht in einem gallischen Dorf gelebt hätten, wäre der Fuß der Schwäbischen Alb genau richtig für sie gewesen. Im Winter, wenn die Bäume ohne Laub stehen, fallen die gelbgrünen …

     

     

    • ♀♂ Geschenkbuchtipp: Frauenarten
      Waren es bei den Männerarten hauptsächlich Tiere, begeben wir uns bei den „Heimischen Frauenarten“ in das Reich der Pflanzen. Geschrieben und aufgebaut nach dem bewährten Muster der Männerarten, ebenf …