✍ 6. -10. September 2016: E-book mit Kurzgeschichten zum freien Download

Ab 6. September, über die ganze Woche bis Samstag, den 10. September 2016, können Sie sich meine kurzen Geschichten umsonst, frei und gratis herunterladen.

In den letzten Urlaubstagen: Kurzgeschichten ohne Stress – einfach zum Entspannen, Träumen und Weiterspinnen.

Für alle, die am letzten Ferienwochenende im Stau stehen, die wegen eines Pilotenstreiks lange Wartezeiten in Kauf nehmen müssen, die wohlweislich zu Hause ihren Garten oder Balkon neu entdecken. Für alle, die Ruhe und Entspannung suchen und finden. Es ist so schön, den Wolken nachzuschauen, den Regen aufs Fenster prasseln zu lassen – einfach nur an das Leben genießen.

Glückspilze, Pechvögel, Träumer und Stinkstiefel sind die Hauptpersonen im E-Book von Dorle Knapp-Klatsch.

w.cover.geschichten1 26. 9.2013:   Eine ideale Lektüre für das Wartezimmer – wunderbar entspannend, aufbauend, lebensnah. Es lenkt ab von eigenen Sorgen, wenn man sieht, mit wie einfachen Mitteln drei Frauen ihre Probleme lösen. Die eine kann sich nicht konzentrieren, weil es zu laut ist; der anderen ist der Preisaufschlag für die WC-Benutzung im Verhältnis zur Leistung einfach zu hoch; die Dritte ist gerade auf dem Weg, ihr Geld in eine Schlankheitskur zu investieren statt in Pastetchen und Makrönchen. Sie findet dann aber doch einen dritten Weg, ihr Erspartes nutzbringend anzulegen. Noch entspannender geht es zu bei einem total zufriedenen Mann, der sich gegen die Avancen seiner Kolleginnen mit einer Fotomontage wehren muss.

Beim Wirtshausschild zum „Goldenen Bären“ fängt Dorle Knapp-Klatsch an zu träumen. Heraus kommt ein Märchen. So richtig in der Realität scheint die Traumfabrik auch noch nicht angekommen zu sein, selbst wenn sie ihre Produkte schon über den Online-Versandhandel abwickelt. Einen – in Wirklichkeit unmöglichen – Traum mit offenem Ende kennt wohl in ähnlicher Form jeder und wird auch gleich selbst einen erzählen können, selbst wenn dieser Traum nicht vom kleinsten Theater der Welt handelt.

Weniger verträumt, dafür recht rabiat, geht es in der Arbeitswelt zu. Glücklicherweise fühlen sich immer einige Arbeitskollegen dazu berufen, den Adrenalinspiegel bei ihren Kollegen hübsch hochzuhalten. Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sind rein zufällig, Ausschmückungen und Fortsetzungen von LeserInnen dagegen erwünscht. Ebenso warten 5 Biografien von jungen und alten Zufalls-Personen auf eine Zukunft. Während einer stundenlangen Bahnreise von Stuttgart nach Flensburg regten Dorle Knapp-Klatsch markante Mitreisende im Abteil, Wartende auf dem Bahnsteig, Ausflügler vor der Bahnschranke, Urlauber im Speisewagen dazu an, ihnen einen Lebenslauf anzudichten. Möge der Funke auf die LererInnen überspringen und die Lebensläufe weiterführen.

20 Kurzgeschichten – Glückspilze, Pechvögel, Träumer und Stinkstiefel (8ung.Leute!)  von Dorle Knapp-Klatsch | Kindle Edition | ASIN: B00FEKZ6LE | 2,99 Euro

 

 

[aartikel]B00FEKZ6LE:left[/aartikel] [aartikel]B00CNEY1Y2:left[/aartikel] [aartikel]B00BS9AVLU:left[/aartikel][aartikel]B00I11GI9C:left[/aartikel] [aartikel]B00AIUXEH8:left[/aartikel] [aartikel]B008NURB3I:left[/aartikel] [aartikel]B0089FIWTY:left[/aartikel] [aartikel]B008ZGWG94:left[/aartikel] [aartikel]B0096U44AW:left[/aartikel] [aartikel]B009F07FLS:left[/aartikel][aartikel]B009ON50AY:left[/aartikel] [aartikel]B009ZHL8DC:left[/aartikel]

 

E-Book 8ung!

    • ♫ Ballett: Grande Dames bei Gauthier Dance
      Theaterhaus Stuttgart: Zwei Ballett-Uraufführungen von Frauen, zwei von Männern choreografiert, jedoch von großen Choreografinnen inspiriert. Das Verhältnis steht also 4 Frauen : 2 Männern. Helena Wal …

    • ♀ Was Trachtenkleider erzählen oder gar petzen
      Für JederMann sofort sichtbar: Ist die Frau auf der anderen Straßenseite ledig oder verheiratet, ist sie arm, bessergestellt oder vermögend, wo wohnt sie, woher kommt sie. Datenschützer würden heute d …

    • ♀♂ Geschenkbuchtipp: Frauenarten
      Waren es bei den Männerarten hauptsächlich Tiere, begeben wir uns bei den „Heimischen Frauenarten“ in das Reich der Pflanzen. Geschrieben und aufgebaut nach dem bewährten Muster der Männerarten, ebenf …

    • Buchtipp: Wenn die Mausefalle schließt
      Roman von Martha Grimes. Edith, eine Frau von Ende Fünfzig, führt ein Leben in geregelten Bahnen. Sie geht mittwochs zum Tee in Mrs. Dawson’s Teestube. Auf dem Weg bleibt sie immer an bestimmten …