☼ Wetter im November 2013 und 2016 – ergiebiger Regen

Ob im November 2013 oder 2016 – das Wetter ist ungefähr gleich. Es regnet, was der Himmel hergibt – man könnte es ergiebig nennen. Wer nicht zu den Wetterfesten gehört, bleibt lieber in der warmen, trockenen Stube.

Wasser ist der Quell des Lebens.


Leidtragende diese Nässe sind die armen Fahrräder. Von den Mobilisten fehlt jede Spur. Da stehen sie und warten geduldig auf eine Lücke in der Wolkendecke. Sie wissen aus Erfahrung, dass dann ihr Besitzer kommt, mit einem Lappen Sattel und Lenker trocken wischt und ab geht die Post. Wie mögen sich die jungen Fahrräder freuen, wenn es mit Gespritze durch die Pfützen geht. Es soll sogar ein paar Rad-Pubertierende geben, die den Lenker extra voll in die Mitte dirigieren – Spaß muss sein!

 

Fahrräder für Sportler und Antisportler– Shoppingtipps – für Sie gefunden – gleich online bestellen:

bmx Fahrrad für Wendige
Elektrofahrrad für Kraftsparer
Einrad für Akrobaten
Tandem für Paare

November 2013

Gestern noch schien die Sonne. Heute regnet es den ganzen Tag ohne Unterlass. Fast sieht es so aus, als wolle der Regen nicht mehr aufhören. Wo hat sich der Schalter zum Ausknipsen versteckt?

Glücklicherweise ist es noch nicht kalt – zumindest für diese Jahreszeit. Mit 10 Grad plus kann man leben. Die Jahreszeiten haben sich etwas nach hinten verschoben. Wenn es jetzt nicht so nass und feucht wäre, könnten wir uns über einen „Goldenen Oktober“ freuen. Die Blätter leuchten bunt in allen Herbstfarben an den Bäumen. Bis jetzt gab es noch keinen Nachtfrost, obwohl es schon einmal kurz davor war. Mal sehen, was uns dieser Herbst noch bringt.

 

Regen, na und? Folgen Sie unseren Shopping-Tipps – sofort online bestellen:

Link zur Auswahl von Regenschutz für Notebooks und Kameras
Hinter diesem Link finden Sie eine Riesenauswahl an Regenmänteln
Übersicht über sämtliche Wäschetrockner

 

Wetter im November:
[aartikel]B00FEKZ6LE:left[/aartikel][aartikel]B009ON50AY:left[/aartikel][aartikel]B00I11GI9C:left[/aartikel]