☼ Wetterprognose: Februar 2014 mittels der 12 Rauhnächte

Für das Wetter im Februar 2014 ist nach der 12-Tage-zwischen-den-Jahren-Wetterregel der 26. Dezember 2013 zuständig. So wie das Wetter an diesem Tag ist, soll es den ganzen Monat Februar über sein:

E-book-Tipp: Wetterprognose 2014 – aktuelle Vorhersagen & traditionelle Wetterregeln

Das heißt, dass dieser Monat feucht und nass sein wird, entweder mit Regen oder Schnee, siehe ->Wetterprognose Regen: Niederschlag einfach selbst vorhersagen

Von der Feuchtigkeit profitiert vor allen Dingen die Natur. Die Wälder benötigen Wasser zum Wachsen und speichern Vorräte für den Sommer – wer weiß, was noch kommt. Über Regenwetter freuen sich

Kinobetreiber, Teppichverkäufer und Bibliotheken. Falls der Niederschlag als Schnee herunterkommt, jubeln Kinder und Wintersportler. Nur für das gefährliche Blitzeis, das je nach Temperatur ganz plötzlich auftreten kann, gibt es kaum Liebhaber. Die berühmt/berüchtigten kalten Februarstürme könnten in diesem Februar 2014 ausfallen.

Bitte bedenken Sie, dass…

26. Dezember 2013 = Monat Februar 2014

Es regnet, es regnet, es regnet. Es regnet am Morgen nicht besonders stark, dafür aber stetig.

Wenn es zwischendurch einmal aufhört, ist die Luft so feucht, dass die Haut auch unter dem Schirm nass wird – Wellness pur 😉  Ab Mittag regnet es mal weniger, meistens aber mehr. Sollte es je eine Pause gegeben haben, muss die sehr kurz und diskret gewesen sein. Dabei weht kaum Wind. Schlaff hängen die Birkenzweige herunter, während die Haselnussblüten leicht tanzen. Wenn es nur nicht mit 4 Grad Celsius so deutlich spürbar kälter wäre wie gestern.

Was ist dran an dieser alten Wetterregel? Wir beobachten in Echtzeit das Wetter:

 

Wetter im Februar 2014 – Wie die Affen im Zoo die Zuschauer sehen
Wetter im Februar 2014 – erste Schneeglöckchen
Wetterprognose: Februar 2014 mittels der 12 Rauhnächte
Wetterprognose 2014: Vorhersage mittels der 12 Rauhnächte

Unsere Beobachtungen gelten für den Großraum Stuttgart, siehe -> lokale Wetterregeln

 

8ung Werbung!
Wie lautet Ihre Empfehlung für Sonne, Regen, Nebel, Frost und Hagelschauer?
Diese Werbefläche halten wir frei für Ihr Wetter-Angebot

 

[aartikel]B00FEKZ6LE:left[/aartikel][aartikel]B00BS9AVLU:left[/aartikel] [aartikel]B00I11GI9C:left[/aartikel] Wetter im Februar:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*