Bild des Tages: Maiglöckchen – wie immer pünktlich am 1. Mai

Egal ob das Wetter warm oder kalt ist; ob die Sonne scheint oder Regenwolken sich über uns ausschütten; ob das Frühjahr zu früh, rechtzeitig oder zu spät kommt – das Maiglöckchen ist immer pünktlich. 

Maiglöckchen Blüte

Selten blüht es im April; selten – ich habe es noch nie erlebt – blüht es zu spät. Nach dem Maiglöckchen kann man den Kalender stellen. Genau zum 1. Mai öffnet es seine Blüten. Selbst in diesem Frühjahr 2014, in dem die ganze Vegetation einige Wochen vor der Zeit spross als gewöhnlich, hielt das Maiglöckchen seinen Zeitplan ein.
Zwar waren schon Knospen zu sehen und der unnachahmliche Duft zu schnuppern, aber so richtig aufgegangen sind die Maiglöckchen pünktlich am 1. Mai – ein Hoch auf die Zuverlässigkeit!


 

 

Flora im Mai: