☼ Wetter im September 2015 – Regen, Sonne, Regenbogen

Gerade eben hat es noch geschüttet wie aus Kübeln. In diesem feuchtigkeitsarmen Jahr 2015 ist der Regen willkommen, denn Trockenheit setzt die Pflanzen unter Stress.

Regenbogen – ein Symbol für Neuanfang und gute Laune.

Regenbogen über Haudächern

Erst kommen ein paar Regentropfen, dann folgt ein satter Schauer – kurz, aber heftig. Zwischen den aufbrechenden Wolken drängt die Sonne hervor. Sofort folgt der Blick ihrem Strahl. Tatsächlich – die Sonne lacht die dunklen Wolken an. Diese lassen sich nicht lumpen. Mit leuchtenden Farben strahlen sie aus dem Dunkeln zurück und schon entsteht ein Regenbogen.

w.regenbogen.grau (1)a
Genau so schnell, wie der Regenbogen gekommen ist, kann er wieder verschwinden. Diese Eigenschaft hat der Regenbogen mit dem Glück gemeinsam – leider. Lebenskünstler lassen deshalb alles stehen und liegen, um diesen Anblick voll zu genießen.


 

8ung Werbung:
Wie lautet Ihre Empfehlung für Sonne, Regen, Nebel, Frost und Hagelschauer?
Diesen Platz halten wir frei für Ihre Offerte!

 

Wetter 2015: