Bild des Tages: Hausspruch in feinster Kalligraphie

Lebensmotto ziert ein Haus

Leb! Leb! Eh deine Sehnsucht stirbt, ehe durch den Hauch des Zeitlosen Kraft und Fluss versiegen.
Gib! Gib, all deine Lebenskraft den Träumen deines Herzens, deines freien Geists Vision.

Praktisch, sein Lebensmotto an der Hausmauer zu finden. Bei jedem Heimkommen wird den Bewohnern klar, dass sie unbedingt noch leben müssen, bevor die Kräfte sie verlassen.
Auch die Aufforderung, die eigene Lebenskraft in Herzensträume zu investieren, lässt sich auf der heimischen Couch wunderbar verwirklichen.

 

Fassadenmalerei zum Nachdenken, zum Gute-Laune-mitnehmen.

 

 

Wie, wann, wo, womit die Träume in die Tat umgesetzt werden sollen, steht vorn am Haus nichts geschrieben – aber vielleicht auf der Rückseite.

Aufbruch oder Endzeitstimmung?
Auf alle Fälle ausgesprochen fotogen!

Bücher über individuelle Häuser

 

Häuser: