✍ Bilderbuch: Herr Grau & Frieda Fröhlich – Optimismus pur

Buchtipp - Von Depression zum Aufblühen

✍ Bilderbuch: Herr Grau & Frieda Fröhlich – Optimismus pur | Kulturmagazin 8ung.info

Eintönig und öde ist das Leben von Herrn Grau, bunt und beschwingt das von Frieda Fröhlich.✍ Bilderbuch: Herr Grau & Frieda Fröhlich – Optimismus pur | Kulturmagazin 8ung.info Das Bilderbuch zeigt, wie sich Mensch und Tier durch Farbe ändern können.

Herr Grau liebt eine mausgraue Umgebung

Bilderbuch: Herr Grau & Frieda Fröhlich

Professor Grau hat nur Zahlen, Nummern und Ziffern im Kopf, denkt viel und liebt die Stille, in der er seinen grauen Gedanken nachgehen kann. Er versprüht schlechte Laune, die auf die Maus und sogar der Kanarienvogel übergeht. Selbst sein Hund lässt die Ohren hängen. Aber sogar Herrn Grau erwischt es – und wie!!!

Frieda Fröhlich mag es farbig

Die Frohnatur Frieda Fröhlich trällert den ganzen Tag, während sie im Garten Gemüse erntet und Blumen pflegt. Frieda malt mit Leidenschaft bunte Bilder. Sie liebt Farben, allen voran ihr rosarotes Schweinchen und ihren zitronengelben Kanarienvogel, den sie sich selbst gemalt hat.

Herr Grau und Frieda Fröhlich treffen zusammen

Bilderbuch: Herr Grau & Frieda Fröhlich treffen zusammen

Die beiden kommen durch einen Kanarienvogel zusammen. Frieda Fröhlich hat ihn gemalt, aber er ist aus dem Bild geflogen und direkt zu dem griesgrämigen Herrn Grau. Sehr zur Freude seiner Tiere, die regelrecht aufblühen. Als Herr Grau dann auch noch entdeckt, welch wunderschöne graublaue Augen Frieda Fröhlich hat, ist es um ihn geschehen. Allmählich wird Herr Grau bunter und fröhlicher.

Ein Bilderbuch mit einer positiven Grundstimmung

Die Stimmungslage färbt ab auf die Kinder, die immer fröhlicher werden. Das macht sich schon beim zweiten Lesen bemerkbar. Sie entdecken die gebückte Haltung und spielen den depressiven Hund nach, der mit dem fröhlichen rosa Schweinchen eine andere Pose annimmt. Auch die Stimme wird heller bis quietschfidel.

Bilderbuch: Herr Grau & Frieda Fröhlich - positive Grundstimmung


In diesem Bilderbuch gibt es viel zu entdecken. Allerlei Details kommen erst bei mehrmaligem Anschauen zur Geltung. Favorit ist und bleibt bei Rieke (2 ½ Jahre) das rosa Schweinchen und der schwarze Hund, die auf der Eisfläche entlangrutschen und wie aus dem Auspuff eine Wolke hinterlassen – ein satter Pups. Das ist zum Kringeln.

Gleich online bestellen:

Herr Grau & Frieda Fröhlich von Binette Schroeder
Hardcover – ISBN 9783314105715
NordSüd Verlag AG
Beim Kauf dieses Buches im Autorenwelt-Shop beteiligen wir den Autor mit 1,05 €


Noch mehr Bilderbücher

  • Die Sage spielt in der Südschweiz, ist allerdings vom Inhalt her überall auf der Welt in sämtlichen Kulturen anzutreffen. Sie handelt von einem guten und einem bösen Menschen, die beide genau das erhalten, was sie verdienen. … mehr erfahren ✍ Bilderbuchtipp: Die Nacht im Zauberwald
  • Weihnachtslieder kennen und singen wir alle, genau wie unsere Eltern, Groß- und Urgroßeltern sie gesungen haben. Doch wer kennt noch den Sinn dieser Lieder? Tomi Ungerer hat seine Bilder in eine Zeit zurückgesetzt, die schon längst hinter uns liegt. Mit allem Drum und Dran haben sich die Liedertexte über die Jahrhunderte erhalten. Wir kennen den […]
  • Franz-Ferdinand, das Walross, begeistert sich für die Ballett tanzenden Flamingos, die nach Grönland gekommen sind, weil es aufgrund des Klimawandels in Sizilien schneit. … mehr erfahren ✍ Bilderbuch: Franz-Ferdinand will tanzen – Klimawandel
  • Es war einmal ein kleiner grauer Elefant, der die bunten Farben liebt. In seiner Herde gilt er als Außenseiter, der allen zeigt, dass Fantasie und Träume glücklich machen. … mehr erfahren ✍ Bilderbuch-Tipp: Wenn ich groß bin, werd‘ ich Schmetterling!
  • Eintönig und öde ist das Leben von Herrn Grau, bunt und beschwingt das von Frieda Fröhlich. Das Bilderbuch zeigt, wie sich Mensch und Tier durch Farbe ändern können. … mehr erfahren ✍ Bilderbuch: Herr Grau & Frieda Fröhlich – Optimismus pur