✿ Garten im Juli: Beeren in Hülle und Fülle dank Sonne pur

Im Juli schwappt der Garten über von süßen, sauern, fruchtigen Beeren. Für Gartenbesitzer wird jeder Bummel durch den Garten zu einem Streifzug durchs Schlaraffenland.
Nur ganz disziplinierte Gärtnerinnen füllen zuerst ihre Körbe und dann erst sich selbst.

Beeren aus dem eigenen Garten

Himbeeren, Brombeeren, Stachelbeeren, Erdbeeren

Zwar sehen sie ähnlich aus, schmecken jedoch unterschiedlich:
Thaibeeren, Himbeeren, Loganbeeren, Brombeeren, Erdbeeren, Stachelbeeren, Boysenbeeren.

Himbeeren in Grossaufnahme, Makro


Jedes Familienmitglied hat seine/ihre Lieblingssorte. Ich mag alle, ich nasche gern – wie sollte ich mich da entscheiden? Ich mag auch die kleinen Kerne, die beim Kauen so schön zwischen den Zähnen knacken.
Bleibt der Geschmack reifer Himbeeren deshalb so lange im Mund erhalten?

Garten im Juli:

  • Im Juli schwappt der Garten über von süßen, sauern, fruchtigen Beeren. Für Gartenbesitzer wird jeder Bummel durch den Garten zu einem Streifzug durchs Schlaraffenland. Nur ganz disziplinierte Gärtnerinnen füllen zuerst ihre Körbe und dann erst sich selbst. … mehr erfahren ✿ Garten im Juli: Beeren in Hülle und Fülle dank Sonne pur
  • Blumengestecke erfreuen das Herz! So kitschig wie es klingt – so wahr ist es. Blumen transportieren Emotionen. Dieses Blumengesteck zeigt mit Taglilien, Mohnkapseln und Ackerwinde die Schönheit des Vergänglichen. Verblüht ist der rote Mohn. Jetzt zeigen die dicken Kapseln ihre Formen. … mehr erfahren ✿ Garten im Juli: Taglilien mit Mohnkapseln und Ackerwinde