❢ 1000 € für jeden – Bedingungsloses Grundeinkommen

Er hatte die Idee: Initiator Michael Bohmeyer startete Mein Grundeinkommen 2014 mit einem einfachen Video. Fotograf: Fabian Melber

Bedingungsloses Grundeinkommen – bisher nur theoretisch. Seit 2014 funktioniert es auch in der Praxis. Durch die Initiative von Michael Bohmeyer kam eine Spende-Lawine zustande, die bisher fast 12 Millionen (11.976.000) Euro ausschüttete.

Impfen in der Semperoper – Selbstschutz & Kulturschutz

(Semperoper Dresden)

Für alle Opernliebhaber rund um die Semperoper Dresden: Halten Sie sich unbedingt Freitag, den 10. Dezember frei. Mit einem Schlag stillen Sie Ihren Hunger nach Kultur und erhalten dabei Ihre Erst-, Zweit-, oder Booster-Impfung.
Zu Telemanns Zeiten gab es Tafelmusik. Da haben Künstler die Festessen begleitet. Heute gibt es Kulturschutzmusik. Da begleiten Musiker die Impfaktionen mit musikalischen Leckerbissen – Sängerinnen und Musikerinnen hautnah!

☛ Weltkulturerbe: Bad Ems – Zeitreise für Geschichtsinteressierte

Grand Hotel in Bad Ems

Bad Ems gehört seit dem 24. Juli 2021 zu den dynamischsten und internationalsten Kurstädten Europas, die unter hunderten vom Welterbekomitee ausgewählt wurden. Herzlichen Glückwunsch!

☛ Landesmuseum Stuttgart – „Geschmackssache“ bis „Popup-Museum“

Keyvisual Pop-up-Museum Knittlingendes Museums der Alltagskultur – Schloss Waldenbuch© Landesmuseum Württemberg

Ausstellungen 2021 im Landesmuseum Württemberg in Stuttgart: „Fashion?! Was Mode zu Mode macht “, bleibt noch bis zum Frühjahr 2022 bestehen.
Das Museum für Alltagskultur eröffnet – für 2 Wochen im Mai 2021 – ein Pop-up-Museum in Knittlingen und ab November 2021 dreht sich eine Sonderausstellung im Alten Schloss um den guten Geschmack.

Festspiel-Mitwirkende trudeln ein – der Grüne Hügel erwacht

Festspiel-Mitwirkende trudeln ein – der Grüne Hügel erwacht | Kulturmagazin 8ung.info

Festspiel-Mitwirkende trudeln ein – der Grüne Hügel erwacht | Kulturmagazin 8ung.infoFestspiel-Mitwirkende trudeln ein – der Grüne Hügel erwacht | Kulturmagazin 8ung.infoDie Mitwirkenden der Richard-Wagner-Festspiele nutzen die Kantine des Festspielhauses für die ersten Tage als Treffpunkt.

Obwohl die Verwaltung hinter dem Festspielhaus das ganze Jahr besetzt ist, kommt das „richtige Leben“ erst wieder mit den Musikern zurück, nämlich zwischen Mitte und Ende Juni. Seit 1876 kommen Musiker aus verschiedenen Spitzenorchestern jedes Jahr in Bayreuth zusammen, um vier Wochen lang, vom 25. Juli bis zum 28. August, Opern von Richard Wagner aufzuführen.

Weiterlesen …

❢ Rückblick: Anton Reiser – ein Bild für die Göttinnen

Bitte für Frauen freihalten!

Schauspiel nach dem Roman von Karl Philipp Moritz❢ Rückblick: Anton Reiser – ein Bild für die Göttinnen | Kulturmagazin 8ung.info im Depot in Stuttgart

Bitte für Frauen freihalten!Können Sie sich noch erinnern?
Es muss so in den Siebzigern gewesen sein, als alle Männer plötzlich in ihrer zwölften Pubertät steckten, ihre Analphase nicht ordnungsgemäß hinter sich gebracht hatten oder ständig Misserfolgserlebnisse mit Frauen vorweisen konnten, weil sie von Müttern, Großmüttern, Tanten und so weiter in ihrer frühkindlichen Identifizierungsphase falsch behandelt oder gar abgelehnt wurden.
All diese Männer hatten schon einen Vorgänger – lange vor Freud:

Weiterlesen …