✿ Natur und Wetter im September – blühende Herbstzeitlosen

Nein, Sie haben sich nicht geirrt – Sie sehen im September einen Krokus auf der Wiese. Das hat nicht mit dem Klimawandel zu tun, sondern mit intakter Natur – also dem genauen Gegenteil.

Herbstzeitlosen blühen im September.

Herbstzeitlosen im Gras
Herbstzeitlosen öffnen ihre Blüten bei Sonnenschein


Nicht die Blume hat sich in der Jahreszeit um ein halbes Jahr verspätet, sondern die Bezeichnung. Dieser Krokus im Herbst hört auf den Namen „Herbstzeitlose“ und läutet die kommende Jahreszeit ein, nämlich Herbst und Winter. Genau wie der Krokus zu den ersten blühenden Pflanzen gehört, die uns nach dem Winter das Herz höher schlagen lassen: endlich kommt das Frühjahr und damit die warme und helle Jahreszeit.

Herbstzeitlosen sind giftig, also nicht so harmlos, wie sie aussehen.

Herbstlosen auf der Wiese

Früher mussten die Milchmädchen über die Weide laufen und die lila Herbstkrokusse entfernen, damit die Kühe sie nicht fraßen. Das Vieh wurde krank und die Milch war verseucht.
Heute sieht mensch nur noch selten Kühe auf der Weide und Milchmädchen wurden ersetzt durch landwirtschaftliche Facharbeiter oder Agraringenieure.

Herbstzeitlose Blüte, Kleeblüten


… aber die Herbstzeitlosen sind geblieben!

Wetter im September

Mehr über das Wetter 2021

  • Der Vollmond erreicht am Samstag, den 24. Juli 2021, früh um 04:36:53 Uhr seine volle Größe. Wie eine alte Bauernregel sagt, hält sich das Wetter vom Vollmondtag zwei Wochen lang. Schaukelwetter 2021 – entweder heiß oder Regenschauer. Hitze bis 30 Grad Celsius und sehr schwül ist es in den letzten Tagen gewesen. Dass es am […]
  • Schaukelwetter im Juni und Juli 2021. Entweder es ist heiß – sehr heiß mit über 30 Grad im Schatten – oder es regnet. Es regnet nicht nur „ergiebig“, es platzt aus allen Wolken heraus. Wenn noch Hagel dazu kommt, wird es gefährlich. … mehr erfahren ☼ Wetter im Juli 2021: Himmel zeigt sowohl Regen als […]
  • Gewitter, Sturm, Platzregen und Hagel, der 23. Juni schöpft aus dem Vollen. Nach der Hitzewelle kommt eine Abkühlung gerade recht – aber doch nicht gleich so! Wetter im Juni: Unwetter folgt der Hitzewelle … mehr erfahren ☼ Wetter im Juni: Hagel macht den Garten platt!
  • Wetterkapriolen im Juni 2021 – erst Starkregen, dann Hitzewelle. Die jetzige Hitzewelle folgt der Kältewelle, die mit Heftige Regenfällen und Hagel beeindruckte. Das Jahr 2021 fasziniert mit imposanten Wettersprüngen. … mehr erfahren ☼ Wetter im Juni 2021: Hitzewelle statt Schafskälte
  • Am Mittwoch, den 26. Mai 2021 um genau 13:13:52 Uhr erreicht der Vollmond im Mai seine volle Größe. Kein Wonnemonat ist der Mai 2021 – zumindest vom Wetter her nicht. Der Wind weht kalt und stürmisch von Norden her. … mehr erfahren ☼ Wetterprognose Vollmond im Mai 2021 – kalt und windig

Werden Sie unser Sponsor

Bevor Sie weiterlesen, gibt es noch etwas zu entdecken. Für Kulturgenießer & Naturfreunde, die unsere journalistische Arbeit mit einer Spende unterstützen, haben wir ein exklusives Dankeschön vorbereitet.
Hier klicken >>> Jetzt Gutes tun und Belohnung abstauben! <<< Hier klicken