Siebenschläfer 2020: Wetterprognose schwül, heiß, Platzregen

Lust auf ZusammenARBEIT?
Ich freue mich über eine Kontaktaufnahme und mögliche gemeinsame Projekte.

Siebenschläfer Wetterregel: „Regnet es am Siebenschläfertag, der Regen sieben Wochen nicht weichen mag.“ Gemeint ist damit wahrscheinlich ein regenreicher Tag mit kurzen Trockenphasen.

Siebenschläfer 2020 – schwül und heiß.

Siebenschläfer 2020: "Bremse" auf einem Blatt
„Bremse“ auf einem Blatt

Feucht und heiß ist der Tag, die Sonne sticht unangenehm auf der Haut. Hochsaison haben jetzt die Bremsen, diese fiesen Stechfliegen. Besonders vor einem Gewitter überkommt sie die Stechlust – ausgerechnet dann, wenn die Leute schon herumlaufen wie angepiekst.

Platzregen – kurz, aber heftig.

Siebenschläfer 2020: Frauenmantel nach dem Platzregen
Frauenmantel nach dem Platzregen

Innerhalb kürzester Zeit bezieht sich der blaue Himmel. Die Wolken werden grauer und dunkler, von irgendwo scheint ein Gewitter-Grummeln zu kommen. An solchen Tagen leistet ein Softshellmantel für Damen gute Dienste. Fast ohne Vorwarnung fallen die ersten schweren Tropfen und kurz danach regnet es wie aus Kübeln – sprichwörtlich. Es herrscht kaum Wind, deshalb das Gefühl, als ob das Wasser aus Eimern vom Himmel geschüttet wird. Nach einer halben Stunde sind die Wassertonnen gefüllt.

Siebenschläfer 2020: Treibhausklima

Wetterprognose für die nächsten sieben Wochen lauten nach dieser Wetterregel:
Warm bis heiß, aber immer eine Abkühlung durch einen kräftigen Regenguss, eventuell gepaart mit Gewitter.

Juniwetter

Siebenschläfer