☼ Wetter im April – blühende Apfelbäume im Sonnenschein

Blühende Apfelbäume sieht mensch im Monat April, je nach Wetter früher oder später. Über Nacht hüllt der Baum sich in eine zartrosa Wolke.

Am 19. April 2022 sind erst Knospen zu sehen

Rosa Knospen der Apfelblüte
Noch sind die Blüten des Apfelbaums nicht geöffnet, aber das kann sich schnell ändern

Der April 2022 verläuft wettermäßig etwas anders als in den Jahren zuvor. Fast den ganzen Monat April scheint die Sonne vom blauen Himmel. Wer meint, dass die Menschen vor lauter Frühlingsgefühlen im kurzen Hemd herumlaufen und dabei Eis schlecken, der irrt.
Das Thermaometer klettert kaum über den einstelligen Bereich hinaus. Das liegt am eisigen Ostwind, der auch noch böig daherkommt.
Schlehenkälte einmal anders.

☼ Wetter im April - blühende Apfelbäume im Sonnenschein | Kulturmagazin 8ung.infoDie Blüten des alten Apfelbaumes sind am 27. April 2012 fast voll aufgeblüht – über Nacht.

☼ Wetter im April - blühende Apfelbäume im Sonnenschein | Kulturmagazin 8ung.info
Voll aufgeblühte Apfelblüten

Gestern schmückte noch eine rosa Wolke den Nutzbaum-Senior. Durch den plötzlichen Wärmeschub explodierten die Blüten und zeigen sich in strahlendem Weiß. Wer von unten in die Baumkrone schaut, sieht noch ihre rosa Unterröcke.

☼ Wetter im April - blühende Apfelbäume im Sonnenschein | Kulturmagazin 8ung.info
Apfelblüten-Meer

Die Schlehenkälte ging vorüber. Wenn die Sonne weiterhin so strahlt und die Wärme aus Afrika weiterhin zu uns kommt – vom  Wetterbericht voraussagt und mit 31,4 Grad Celsius schon fast übertroffen – färben sich die Blüten bald Braun und fallen ab. Das dürfte aber kein Grund zur Panik sein, denn dafür blühen andere Blumen, die jetzt noch im Knospenstadium auf ihren Auftritt warten.

Noch mehr Blütezeiten:

  • Blühende Apfelbäume sieht mensch im Monat April, je nach Wetter früher oder später. Über Nacht hüllt der Baum sich in eine zartrosa Wolke. Am 19. April 2022 sind erst Knospen zu sehen … mehr erfahren ☼ Wetter im April – blühende Apfelbäume im Sonnenschein
  • Die Schlehenkälte kommt plötzlich von einem Tag auf den anderen – wie in jedem Jahr. Dieser Wetterumschwung bringt Kälte, Regen, Schnee, Graupel, Gewitter usw – das volle Programm. … mehr erfahren ☼ Wetterumschwung – Schlehenkälte ab 30.3.2022
  • Schneeglöckchen blühen als Erste – neben Winterlingen und Krokussen. Das ist von Jahr zu Jahr unterschiedlich, je nach Witterung. Es kann sogar vorkommen, dass sie schon im Januar blühen; sogar im März wurden sie schon gesehen. Das ist aber sehr selten. … mehr erfahren ✿ Wetterbilder im Februar: jetzt blühen Schneeglöckchen
  • Blühende Haselnuss – damit beginnt die 5. Jahreszeit der Frühblüher-Allergiker. Es ist die hohe Zeit der tränenden und juckenden Augen und laufender Nasen. In jedem Jahr beginnt die Halsenussblüte zu einer anderen Zeit, denn es kommt auf die Wetterlage an. … mehr erfahren ✿ Wetterbilder im Januar – blühende Haselnuss und Allergie
  • Das Wetter im Juli beschert uns den bisher heißesten Tag dieses Jahres. Mit 34 Grad Celsius kann man schon von Sommerhitze sprechen. … mehr erfahren ☼ Wetter im Juli 2020 – 34 Grad Celsius am 27. Juli