☼ Wetter im August 2018 – Gewitter und Regenbogen

Abkühlung nach der Hitze

Die Hitze hat uns seit Wochen fest im Griff. Da braut sich was zusammen, sieht aus wie kurz vorm Gewitter. Schwül und feucht hängt die Luft, ohne sich merklich fort zu bewegen.

Nach Hitze folgt Abkühlung – vielsagendes Wolkenbild

Die Wolken kleben auf einer Seite zu dunklen Gebilden zusammen, auf der anderen sehen Sie schon fast nach Schönwetter aus. Und die Anspannung steigt, sämtliche Zeitgenossen um uns laufen herum wie angepiekst durch die Gegend. Ein Aufatmen geht durch die Gemeinde, als endlich die Gewitterwolken siegen. Kurz nach diesem Foto kommt das Donnerwetter herunter. Schön abgestuft, erst dicke Tropfen, dann lädt sich Blitz und Donner über unseren Köpfen ab. Danach folgt ein kräftiger warmer Landregen, über den sich alle Gärtner freuen.
Als es eigentlich schon vorbei ist, kühlt es schlagartig ab. Hagelkörner prasseln hernieder, glücklicherweise nicht allzu lang. Es sieht so aus, als ob das Wetter einen Berg erklommen hätte, an der Spitze steht und nach unten schaut. Hagelkörner verwandeln sich wieder in Regen, nehmen sich Zeit zum Rückzug. Daraufhin ist die Luft deutlich kühler. So vergeht die Parabel, von Hitze bis Hagel und zurück.

Stechend kommt die Sonne wieder hervor, und mit ihr spannt sich ein Regenbogen über unsere Wohnsiedlung.  Jedoch ist es in der Folge nicht mehr so heiß, wie es vorher war.

Gut beschirmt bei Regen – sofort online bestellen – folgen Sie unseren Shopping-Tipps:

Taschenschirme für alle Fälle
Solide Stockschirme
Partnerschirme, groß genug für Zwei
Transparente Schirme für mehr Durchblick

 

Mehr über das unerschöpfliche Thema Wetter:

 

wetter.8ung.info

Mit diesem Feed versäumen sie keinen Wetter-Beitrag


 

August-Wetter

 

Wetter 2018