✿ Bild des Tages: Schnittlauch zeigt seine Linien

Stromlinienförmige Stängel werden zu Bögen, Spiralen, Kurven, Schleifen – eine natürliche Achterbahn sprießt aus der Vase.

Schnittlauch ist weitaus mehr als ein Küchenkraut

Wer Schnittlauch nur in Form kleiner, grüner Rädchen kennt – vorzugsweise über dem Rührei verstreut – wird sich wundern. Schnittlauch blüht!


Rosa Bällchen mit unzähligen kleinen Blüten auf kurzen Stielen. Ein Feuerwerk von dünnen grünen Stängeln schießt direkt aus einer Schnittlauchröhre heraus. Wie ein Strauß öffnen sie sich zu einem Riesentropfen, mit einem Rand aus kleinen rosa Blüten.
Schnittlauchblüten sind nicht nur schön und machen was in der Vase her, sie sind ein leckeres Gewürz mit einem zarten Zwiebelgeschmack. Aber Vorsicht mit dem Dosieren, denn er wirkt nachhaltig. Das volle Aroma entfaltet sich erst im Nachgeschmack. Gewürzt wird nur mit den Blütenköpfen. Die grünen Röhren sind hart und somit zum Essen nicht zu gebrauchen.

Sturmerprobte Akelei

Nicht nur Schnittlauch, auch alle anderen Blumen, die ohne Korsett wachsen durften, zeigen ihre Rundungen. Die Akeleien, auf dem Foto links, kippten nach einem Sturm auf den Gehweg. Sie wuchsen in (fast) waagerechtem Zustand weiter. Jetzt sind sie reif für die Vase.


 

8ung Werbung:
Was empfehlen Sie Blumenliebhabern und Kräuterhexen?

Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an japanischen Vasen

Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an Kugelvasen

 

Dekorativer Schnittlauch:

  • ✿ Bild des Tages: Gartenblumen zum Muttertag
    Muttertag – ein Festtag für alle, die keine Gelegenheit ungenutzt lassen, wieder einmal richtig zu feiern. Zwar ist der Muttertag nach dem Valentinstag DER Hauptgeschäftstag für die Blumenläden, aber …