Bild des Tages: S-Bahn im Stuttgarter Hauptbahnhof

Tief liegen die Gleise der S-Bahn. Reger Verkehr herrscht unter der Erde.

Mobil im doppelten Sinne sind die Radfahrer.

Sie kommen im Stadtverkehr schneller voran als die Fußgänger und viele Autofahrer. Für etwas längere Strecken schieben sie ihr Fahrrad in die S-Bahn. Jedes Zugsegment enthält Fahrradabteile, die aber genau so gut von Rollstuhlfahrern oder Eltern mit Kinderwagen genutzt werden.  Vor einer Reihe Klappsitzen an den Seiten werden die Fahrräder abgestellt und festgehalten – theoretisch 😉

Leider gibt es einige unsoziale Radfahrer, die ihr Fahrrad vor den Sitzen abstellen, sich gegenüber hinsetzen und sich diebisch freuen, wenn sich keiner draufsetzen kann. Ich wundere mich, mit wie einfachen Mitteln sich einfache Menschen amüsieren können.

 

Mobil:

  • Tief liegen die Gleise der S-Bahn. Reger Verkehr herrscht unter der Erde. Mobil im doppelten Sinne sind die Radfahrer. Sie kommen im Stadtverkehr schneller voran als die Fußgänger und viele Autofahrer. Für etwas längere Strecken … mehr erfahren Quelle
  • Elektroauto als mobiler Strom-Akku tankt zum günstigsten Preis und verkauft den Strom, wenn er am teuersten ist. Einfach über die Steckdose beladen und entladen. Strom sparen ist angesagt, denn Strom wird in der nächsten Zeit … mehr erfahren Quelle
  • Vom 5. bis 8. Mai laden der Bund der Kunsthandwerker Baden-Württemberg und das Landesmuseum Württemberg zur Museumsmesse für Angewandte Kunst ins Alte Schloss in Stuttgart ein. Weiße Luftobjekte stellt Traute Schiffer-Renschler im Schlosshof aus. Ihre … mehr erfahren Quelle
  • Früher war sie jung und schön – jetzt ist sie nur noch schön! Liebevoll restaurierte Dampflokomotive auf dem Schulhof der gewerblichen Berufsschule in Kirchheim unter Teck. Vom Kohlenstaub befreit, frisch gestrichen, fast bereit zur nächsten … mehr erfahren Quelle
  • Wie schön und geheimnisvoll kann doch so eine hell erleuchtete Straße bei Nacht aussehen. Goldenes Band, silberne Streifen, glänzende Bögen Ein Auto hinterlässt seine rote Spur beider Rücklichter. Ein anderes Auto setzt –  mit einem … mehr erfahren Quelle