Bild des Tages: Sehen und gesehen werden

Die neue Stadtbibliothek von Stuttgart bietet nicht nur Lesern und Architektur-Interessierten neue Einblicke, sondern auch den stillen Beobachtern.

Wer oder was mag diesem Fotografen gerade vor die Linse laufen?

 

Fotograf:

  • Die neue Stadtbibliothek von Stuttgart bietet nicht nur Lesern und Architektur-Interessierten neue Einblicke, sondern auch den stillen Beobachtern. Wer oder was mag diesem Fotografen gerade vor die Linse laufen? Kauftipp ☛ Hier finden Sie die … mehr erfahren Quelle
  • Das Vorwort bitte nicht überschlagen, denn es steckt so viel Beobachtungsgabe und Mitleid darin. Tilman Rammstedt kommt den gemeinen Stubenfliegen auf die Spur.  Dabei stellt er fest, dass sie sich nicht wesentlich von den Menschen … mehr erfahren Quelle
  • Über drei Stockwerke verteilen sich die Ausstellungen der Pfalzgalerie Kaiserslautern. Die beiden unteren Etagen sind den Sonderausstellungen zeitgenössischer Kunst gewidmet. Im Erdgeschoss stellt der Fotograf Thomas Florschuetz seine Bilder aus. Diese – unbedingt  sehenswerte – … mehr erfahren Quelle
  • Als attraktivster Prunkbau bei Nacht kommt in Hannover das neue Rathaus an die erste Stelle. So wirkungsvoll ausgeleuchtet zieht es Fotografen an wie Motten das Licht. Jede/r Bildermacher/in denkt sich: „Oh, wenn der/die/das mir doch … mehr erfahren Quelle
  • Lines Vater, ein schwäbischer Ingenieur bei einem schwäbischen Weltunternehmen, kam ins im Heiratsalter. Die dunkelhäutigen brasilianischen Schönheiten, die seine Kollegen von längeren Auslandseinsätzen mitbrachten, hatten es ihm angetan… … mehr erfahren Quelle