Halloween – liebenswerte Gespenster, Hexen, Zombies

Wenn Karneval und Fasching auf einen Tag fällt

Halloween, das Fest der Untoten, Geister, Horrorfiguren. Geschminkt und verkleidet gehen sie von Haus zu Haus, drohen denen „Saures“ an, die nichts „Süßes“ herausrücken wollen. So zumindest verlangt es der Brauch, der aus Amerika zu uns rübergeschwappt ist.

Die hiesige Art des Halloweens sieht anders aus!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Statt Grauen zu erregen, schminken sie sich, streuen Glitzer dazu und ziehen sich fantasievoll an. Gespenst und Hexe halten strahlend ihre Körbchen hoch, die schnell gefüllt werden sollen.
Den beiden nachfolgenden Untoten hat es die Sprache verschlagen. Da muss die Mutter mithelfen. Süßigkeiten suchen sie sich allerdings selbstständig aus und lassen sie in ihre Beutel plumpsen.

Fünf schüchterne Migrantenkinder klingeln ebenfalls.

Geschminkt sind sie nicht, und so genau wissen sie anscheinend nicht, wozu das Ganze gut sein soll. Von dem angebotenen Süßigkeitenteller nehmen sie sich lediglich je ein Bonbon, das sie in ihre noch leeren Plastiktüten fallen lassen. Erst nach einer zweiten Einladung greifen sie zur Schokolade. In der dritten Runde bedienen sich nur die beiden Kleinen.
Strahlend, mit fünfstimmigem „Danke“, ziehen sie ab – das Tross der Könige aus dem Morgenland.

[vqr msg=“Halloween – liebenswerte Gespenster, Hexen, Zombies“ size=“100″/]

 

Unsere Empfehlung für die 5. Jahreszeit, egal, ob Karneval oder Fasching

☛ Hier geht’s zur Riesenauswahl an Karnevalskostümen für Damen
Hier finden Sie Karnevalskostüme für Herren
Hinter diesem Link entdecken Paare ihre Karnevalskostüme

 

Teufel: