☼ Wetterprognose Dezember-Vollmond 2018 – Sturm + Regen, aber mild

Am Samstag, den 22. Dezember 2018 erreicht der Vollmond um 18:48:36 Uhr seine volle Größe. Von da an nimmt er wieder ab. Wie das Wetter sich um diesen Zeitpunkt herum verhält, so soll es 14 Tage bleiben, bis der Mond vollkommen aus unserem Gesichtsfeld verschwunden ist. Das besagt eine alte Bauernregel.

Sturmböen mit Regenschauern.

Regenwetter kurz vor Weihnachten, Weihnachtsbaum und Menschen mit Schirmen

Dazwischen regnet es nur leicht. Wer also bei Unwetter im Trocknen ausgeharrt hat, kann sich nicht beschweren. Mit 10 bis 14 Grad ist es mild. Es regnet nur ein bißchen, und um die gut gefüllten Pfützen herumzulaufen, stellt auch kein großes Problem dar.

Weihnachten im Klee, Ostern im Schnee

Und gleichfalls trifft diese alte Wetterregel in zwei Tagen zu. Wenn die Temperatur an Weihnachten für die winterliche Jahreszeit zu warm ist, wird es an Ostern für den Frühling zu kalt. So war es in den letzten Jahren (fast) immer. Und wie es aussieht, wird diese Wetterregel auch zu Ostern 2019 Wirklichkeit werden – leider!

Mehr über das unerschöpfliche Thema Wetter:

QR Code wetter.8ung.info

wetter.8ung.info Mit diesem Feed versäumen sie keinen Wetter-Beitrag

Vollmond