☼ Wetter im August 2015: Sonn(en)tagswetter

Na bitte – das Wetter hält, was der Wochentag verspricht – Sonntag muss nun mal ein sonniger Tag sein. Das gehört sich so!

Dementsprechend zufrieden mit dem Wetter sind diese  St.-Georgener.

w.kirchheim 027a

 So sieht Zufriedenheit aus:

Rundum Urlaubsgefühl, Sonntagsruhe, Feierabend. Bei einem Kaffee, Tee oder Bierchen die Neuigkeiten der vergangenen Woche austauschen. Den beruhigten Verkehr beobachten auf der Prachtstraße, die Friedrich III. von Brandenburg-Bayreuth für seine Paraden erbaut hat. Sich mit vorbeigehenden Passanten über das schöne Wetter austauschen. Sich mehr über das schöne Wetter zu freuen als über die Hitze zu stöhnen.
… fühlt sich an wie ein Plumps in einen Wattebausch.


 

8ung Werbung:
Wie lautet Ihre Empfehlung für Sonne, Regen, Nebel, Frost und Hagelschauer?
Diesen Platz halten wir frei für Ihre Offerte!

 

Wetter 2015: