✿ Demnächst auf 8ung.info: Buchtipp „Flora“ – Bildband für Blumenfreunde

Blumenbilder aus 3.000 Jahren

Meinen Bücherstapel arbeite ich chronologisch ab. Demnächst wartet „Flora“✿ Demnächst auf 8ung.info: Buchtipp „Flora“ – Bildband für Blumenfreunde | Kulturmagazin 8ung.info auf eine Rezension. Dieses Buch muss ich öfters in die Hand nehmen. Es dauert also noch etwas mit einem Beitrag.

Blumenbilder aus 3.000 Jahren – Faszination Natur

Buch "Flora" im grünen Farn

Ungewöhnlich, denn nach dem ersten Durchblättern scheinen die Bilder seltsam geordnet. Nicht nach Epoche oder Thema, sondern nach Ähnlichkeiten. Darstellungen aus verschiedenen Zeiten – immerhin 3.000 Jahre – stehen sich auf einer Doppelseite gegenüber. Farne haben es den Künstlern von je her angetan – genau wie mir!
Die grünen Zettel sind übrigens meine Lesezeichen. Auf dem Foto merke ich erst, wie gut das passt!

Blumen:

    • ✿ Gartentagebuch mit Fotos: Bienen lieben Astern Bienen freuen sich über das Nahrungsangebot, das die Astern ihnen liefern. In diesem Jahr blühen sie fast einen Monat später. Schuld daran ist der Hagel, der vor drei Monaten die Blütenknospen und Blä …

    • ✿ Valentinsgrüße vom Kulturmagazin 8ung.info Auf diesem Wege, nämlich durch die Luft, ohne CO2-Ausstoß, senden wir herzliche Blumengrüße – in Corona-Zeiten, in denen die Blumenläden geschlossen sind und Garten und freie Natur noch nichts hergebe …

    • ❢ Frühlingsmessen: Slow Food, kein Fast Food Auf der von Slow-Food-Mitgliedern ausgerichteten Genießermesse dominiert die Individualität.  Produzenten – Köche, Bäcker, Bierbrauer, Eisbereiter, Metzger, Blütenveredler, Rosenzüchter, Whiskybrenner …

    • ❢ Frühlingsmessen: Markt des guten Geschmacks Auf der Stuttgarter Frühlingsmesse vom 9. bis 12. April nimmt der Markt des guten Geschmacks eine ganze Halle für sich in Anspruch. In der Mitte steht eine lange Tafel, an der Feinschmecker immer eine …

Werden Sie unser Sponsor

Bevor Sie weiterlesen, gibt es noch etwas zu entdecken. Für Kulturgenießer & Naturfreunde, die unsere journalistische Arbeit mit einer Spende unterstützen, haben wir ein exklusives Dankeschön vorbereitet.
Hier klicken >>> Jetzt Gutes tun und Belohnung abstauben! <<< Hier klicken