Doppelter Regenbogen – doppeltes Glück

Wetter im März

Ein Regenbogen gilt als Glückssymbol – Regen wird mit schlechtem Wetter in Verbindung gebracht. Ein Regenbogen steht plötzlich und unerwartet da, sobald der Regen nachgelassen hat.

Doppelter Regenbogen

Doppelter Regenbogen – doppeltes Glück. Schnell sind dabei die heftigen Windböen und der ergiebige Märzenregen vergessen.

Plötzlich steht er auf der Seite gegenüber der Sonne.

Regenbogen vor grauen Wolken

Meist baut er sich vor dunklen Wolken auf. Je mehr die Sonne scheint, umso stahlender wirken seine Farben. Nach einem dunklen und heftigen Regenschauer entfaltet das Farbspektrum seine volle Wirkung auf die Psyche – das Herz hüpft, positive Gedanken breiten sich aus.

Regenbogen und Glück haben viel gemeinsam.

Regenbogen, von grauen Wolken verdeckt

Beide kommen unverhofft nach einer dunklen Zeit. Keiner weiß, wie lange sie bleiben. Sobald ein Regenbogen erscheint, muss man ihn genießen, denn schnell ist er wieder hinter dunklen Wolken verschwunden.


-> Für Blogger und Redaktionen: Textbeitrag mit Fotos zum kostenfreien Veröffentlichen ->>>


 

Bild des Tages:

Mehr über das unerschöpfliche Thema Wetter:

QR Code wetter.8ung.info

wetter.8ung.info

Mit diesem Feed versäumen Sie keinen Wetter-Beitrag