✿ Küchenkräuter lieben sowohl Sonne als auch Regen

Kräuter lieben Sonne, besonders die Mittelmeerkräuter wie Thymian oder Rosmarin. Sie lieben es trocken, während sich einheimische Kräuter über einen kräftigen Schauer freuen.

blühender Kümmel mit Regentropfen vor bewölktem Himmel

An Kräutern perlt der Regen ab.

Majoran, Salbei und Pimpinelle blühen wie dieser weiße Kümmel. Nach jedem Schauer lässt er seine Dolden schwer herabhängen. Die Regentropfen ziehen den Blütenkopf nach unten. Aber nicht für lange, denn nach jedem Regen scheint – wenn auch nur kurz – die Sonne.

Als praktisch für Kräuter aller Art haben sich Pflanztöpfe, Kräuterspiralen oder Hochbeete bewährt. Basilikum, Liebstöckel oder Schnittlauch lassen sich somit ganz einfach vom Beet in den Kochtopf bringen.

blühende weisse Kümmeldolde mit RegentropfenDer blühende Kümmel zeigt sogar schon teilweise einen Fruchtansatz. Noch sind die Körnchen grün. Nicht zu vergleichen mit den braunen Kümmelkörnern, die in einigen Wochen unseren Quark aromatisieren werden – frisch vom Balkon.

Hoffentlich sind dann schon die ersten neuen Kartoffel reif. Dieser Genuss gehört zu den kulinarischen Höhepunkten, die die Jahreszeiten zu bieten haben.

Ein Garten besteht nicht nur aus Arbeit, obwohl es für leidenschaftliche Gärtner eher eine Freude ist. Garten bedeutet auch ausruhen, sich erholen, Ferien machen, entspannen. Und am Aben darf auch der eifrigste Gartenkratzer sich erholen.


Ihr Garten im rechten Licht – folgen Sie unseren Shopping-Tipps – hier online bestellen:

jetztkaufen-spitz☛ Garten Solarleuchten Kugelleuchten für den Garten Windlichter für den Garten

Kräuter:

  • Kirchweih, Kerwe – für Bayern, Franken und Schwaben selbstverständlich, für den Rest der Republik unverständlich. Mit der Übersetzung „Jahrmarkt“ können auch die Norddeutschen etwas anfangen, denn eigentlich gibt es so etwas überall. Im fränkischen Pegnitz … mehr erfahren Quelle
  • Wie wachsen Gemüse, Obst, Kräuter, Blumen, Insektenfutterpflanzen gemeinsam auf einer relativ kleinen Fläche? Ganz einfach – der Bauerngarten macht es vor. Als Paradebeispiel für Mischkultur gilt der Bauerngarten. Gemüse und Obst, Kräuter und Blumen fördern … mehr erfahren Quelle
  • Ungewöhnlich und apart – Obst und Trockenobst mit frischen Kräutern. Zutaten für diese Frischkäse-Creme: 200 Gramm Frischkäse2 Äpfel4 Scheiben getrocknete Mango1 Handvoll Rosinen1 Esslöffel SenfkörnerPimpinelleTripmadam Frische Kräuter direkt aus dem Garten Im April scheint die … mehr erfahren Quelle
  • Zutaten für diese Frischkäse-Creme für den besten Brotaufstrich mit Frischkäse und Flusskrebsen 250 Gramm Frischkäse100 Gramm gekochte Flusskrebse2 kleine Kohlrabi½ Apfel8 Backpflaumen50 Gramm Kresse Fisch, Gemüse, Obst, Kräuter, Frischkäse Chinesische Flusskrebse gehören zu meinen Lieblings-Meeresfrüchten, … mehr erfahren Quelle
  • Leckerer Brotaufstrich für die gesunde Stulle – morgens, mittags oder abends. Zutaten für diese Frischkäse-Creme: 200 Gramm Frischkäse2  Chicorée5  GarnelenStücke von gekochtem Forellenfilet10 Trockenapfel-SchnitzePetersilie Frischkäse neutralisiert die Bitterstoffe. Würden Sie gern viel mehr von den … mehr erfahren Quelle