☼ Wetterprognose 2. März-Vollmond 2018 – Aprilwetter

Lust auf ZusammenARBEIT?
Ich freue mich über eine Kontaktaufnahme und mögliche gemeinsame Projekte.

huflattichblüten am Straßenrand

Zweiter Vollmond im März – am Samstag, 31. März 2018, 14:36:54 Uhr. Zwei Vollmonde in einem Monat, das ist was Besonderes. Dieser Vollmond☼ Wetterprognose 2. März-Vollmond 2018 - Aprilwetter | Kulturmagazin 8ung.info zeigt das Wetter für die kommenden 14 Tage im Monat April an.

Wetter am Vollmondtag – von Regen bis Sonnenschein.

Richtiges Aprilwetter, wie es sich gehört. In der Nacht ergiebiger Regen. Danach grauer Himmel, aber immer noch trocken, obwohl kaum jemand ohne Schirm anzutreffen ist. Ab Nachmittag scheint die Sonne.

 

huflattichblüten am Straßenrand

Spaß machen die Temperaturen, die Frühlingsgefühle hervorrufen. 14 Grad Celsius zählten in normalen Jahren nicht zu den Frühlingstemperaturen. Durch die Kälteperioden im März sind wir weniger verwöhnt und freuen uns über jeden Grad, der am Thermometer hochklettert. Die Natur ist ebenfalls begeistert. Die Knospen platzen auf, wie die Huflattichblüten zwischen Straße und Bordstein.

1 Tag vor März-Vollmond: 1 Monat vor Frühlingsanfang.

Landschaft, Baum mit Mispel, blauer Himmel

Blauer Himmel und Sonnenschein am Karfreitag. Federwolken machen sich breit. Bis zum heutigen Tag sind die Büsche und Bäume kahl, aber die Knospen schwellen an. Noch ein paar warme Tage, und schon brechen sie auf.

In diesem Jahr 2018 hinkt das Wetter hinter dem Kalender her, denn in manchen Jahren sieht es Anfang März in der Natur so aus wie heute. Am Ende des Monats leuchtet häufig schon das frische Blattgrün an den Büschen, die Obstbäume zeigen sich mit weißen Blütenwolken.

 

Leider funkt eine andere Wetterregel dazwischen: Weihnachten im Klee, Ostern im Schnee.“ In drei Tagen ist Ostern – es wird spannend!

2 Tage vor Vollmond: Laut Kalender befinden wir uns mitten im Frühling.

In Wirklichkeit stecken wir lediglich im Vorfrühling.

 

Krokusblüte gelb

Die Schneeglöckchen sind gerade verblüht, die Krokusse stecken in voller Blüte, die Forsythien leuchten als gelbe Sonnen aus den Gärten heraus. Tulpen zieren sich noch, aber die Narzissen machen ihrem Namen „Osterglocken“ alle Ehre. Vereinzelt blühen sie schon – bis Ostern sind es ja noch drei Tage, da kann sich manch eine Blume zum Blühen besinnen.
Der Winter kam im Jahr 2018 im März. Nach zwei milden Monaten erlebten wir eine Eiszeit, die in Regen und Wind überging. Die letzten Tage konnte man mit einem bisschen guten Willen als frühlingshaft warm bezeichnen – im Vergleich zu den vorigen Temperaturen. Zwei Tage vor Vollmond scheint die Sonne, am Himmel zeigen sich Schönwetterwolken – aber es weht ein eisiger Wind.

 

März-Wetter

     

     

    Wetter 2018

    Vollmond:

      • ☼ Vollmond im Oktober 2022 – mild und trocken Der Vollmond am Sonntag, den 9. Oktober 2022, erstrahlt um 22:55:00 Uhr in voller Größe. Der Himmel gibt sich bewölkt, aber den ganzen Tag ist es trocken. Zeitweise hat die Sonne geschienen. Laut eine …