❢ Demnächst auf 8ung.info: Carmen – Domstufenfestspiele in Erfurt

Mit den faszinierenden Zigeunerinnen hat es das Theater Erfurt. Im letzten Jahr kam der Troubadour mit seiner Mutter und doch nicht richtigen Mutter auf die Bühne vor den Domstufen.

In diesem Jahr verdreht die attraktive wie emanzipierte wie unangepasste Zigeunerin Carmen gleich zwei Männern den Kopf.

© Lutz Edelhoff

Zeitgemäß spielt die Oper Carmen siehe -> ♫ Erfurt Domstufen-Festspiele: Carmen – Autofriedhof auf der Domtreppe  nicht im fernen, romantischen Andalusien, sondern auf einem Platz – irgendwo nicht weit weg von uns. Die Anordnung der Wohnwagen zeigt auf einen Familienclan der Sinti und Roma hin. Seit jeher galten sie als das „Fahrende Volk“. Früher zogen sie mit Pferd und Wagen durch die Welt, heute nutzen sie Autos.

Wo sie Rast machten, war auch immer die Obrigkeit zur Stelle.

© Lutz Edelhoff

Früher waren es die Soldaten, heute ist es die Polizei. Dass sich ein Polizist in Carmen verliebt, ist gut nachzuvollziehen, siehe ♫ Inhalt / Handlung: Carmen – Oper von Georges Bizet

© Lutz Edelhoff

Wer aber ist in der heutigen Zeit Escamillo, der tolldreiste Torero, der den Stier an den Hörnern packt?
Ich bin gespannt!

Siehe Domstufen-Festspiele in Erfurt

 

Mehr in unserem persönlichen Opernblog:

 

https://musiktheater.8ung.info

Mit diesem Feed versäumen sie keinen Musik-Beitrag

 


Demnächst auf 8ung.info: