☼ Wetter an Ostern 2016: Sonnenschein für Frühaufsteher

Frohe Ostern allerseits!

Was ist aus der alten Wetterregel geworden:

„Weihnachten im Klee, Ostern im Schnee?“

Die gute Nachricht zuerst:
„Weihnachten 2015 im Klee! Ostern 2016 im Klee!“

Zwar ist es mit mittlerweile 13 Grad Celsius nicht so warm wie an Weihnachten 2015, aber immerhin wärmer als die Tage zuvor. Am Karfreitag regnete und stürmte es noch, siehe  ☼ Wetter am Karfreitag 2016 – reif fürs Museum

Frühaufsteher erleben Sonnenschein und blauen Himmel

Bäume spiegeln sich im Wasser, ebenso der blaue Himmel

Wahrscheinlich die wenigsten haben sich am Ostermontag auf den Weg gemacht, denn es ist ja eine Stunde früher als die innere Uhr. Am Ostersonntag war die Zeitumstellung – von der gemütlichen Winterzeit zur Langschläfer-unfreundlichen Sommerzeit.  Wer trotzdem in die freie Natur zog, wurde mit großartigen Bilden belohnt. Allerdings war es am Morgen mit 5 Grad Celsius noch etwas frisch.

Die Temperatur klettert, der Himmel bezieht sich.

Inzwischen zeigt das Thermometer fast 14 Grad Celsius an. Der Himmel ist bedeckt, die Sonne scheint zwischendurch als kleiner Ball hinter Grauen Wolken. Es ist unangenehm schwül.


 

Wetter im März:

 

Unsere persönlichen Empfehlungen für Veilchenliebhaber – zum Essen, Trinken, für die Schönheit, zum Entspannen, für Garten, Haushalt, als Ohrschmuck…

Veilchen, klein aber vielseitig – unsere Shopping-Tipps:

hier online kaufen

Kostbare Veilchen-Weine
Veilchen für Schlemmer
Veilchen für Wellness und Körperpflege
Veilchen für die Schönheit
Veilchen für den Garten
Veilchen im Haushalt
Verführerischer Veilchenduft
Veilchen als zartblumiger Schmuck

 

Wetter 2016: