♫ Nabucco – Opernaufführungen im kostenlosen Live-Stream

Nabucco – ♫ Nabucco - Opernaufführungen im kostenlosen Live-Stream | Kulturmagazin 8ung.infoOpernvorstellungen als gratis Angebote der Opernhäuser in Internetportalen und TV. Hier können Sie Opern zu Hause genießen, einfach von arte.tv/opera live oder 3sat streamen.

Nabucco in der Arena die Verona 2017 ©Ph Ennevi/ F. Arena di Verona
Nabucco in der Arena die Verona 2017 ©Ph Ennevi/ F. Arena di Verona

Inhalt / Handlung Nabucco

Krieger, Liebesgeschichte und gerechte Strafe.
Der Sieg der Hebräer – mit göttlicher Hilfe – über die falschgläubigen Babylonier sowie eine Missionierung zum wahren Glauben freut die Kirchgänger. Für Romantiker wird alles verbunden mit einer Liebesgeschichte, die gut ausgeht. Im Mittelpunkt steht die Treue eines Mannes, gefolgt vom Opferwillen der Geliebten. Zum Wohlgefallen der Gerechten folgt die Strafe auf dem Fuße, sowohl für größenwahnsinnige Despoten als auch für die Möchtegernkönigin… weiterlesen

Nabucco von Giuseppe Verdi in der Arena di Verona

Nabucco in der Arena die Verona 2017 ©Ph Ennevi/ F. Arena di Verona
Nabucco in der Arena die Verona 2017 ©Ph Ennevi/ F. Arena di Verona

Für Freunde von Kostümopern, in historischem Gewand mit passenden Kulissen, dem königlichen Palast. Eine Oper für die Augen, nicht nur für die Ohren. Spannend und kurzweilig ist die Opernaufführung, bis zur Schlussszene mit den riesigen geschwungenen Italien-Flaggen.
Ein Riesenchor, verstärkt mit einer gefühlten Hundertschaft von Statisten. Bis ins Detail stilvoll gekleidet in historischen Kostümen. Von Mönchen über Krankenschwestern bis zu Gendarmen, vom einfachen Volk bis hin zu den Adligen – die ganz besonders elegant.
Die Aufführung ist ein Spektakel sondergleichen, sogar mit Pferden auf der Bühne. Und das Schöne an der Aufzeichnung: Sie können Ihre Lieblingsstellen oft hören (Gefangenenchor) und sehen – bis zum 1. März 2021.

Information von Arte TV

Die Arena di Verona ist ein Touristenmagnet – und einer der spektakulärsten Opern-Schauplätze weltweit. ARTE überträgt live aus dem römischen Amphitheater eine der populärsten Opern überhaupt: Giuseppe Verdis „Nabucco“. Die aufsehenerregende Inszenierung von Arnaud Bernard (2017) verspricht absoluten Genuss für alle Opernfans und Italien-Liebhaber.

Nabucco aus der Arena die Verona – online verfügbar bis 01/03/2021

Nabucco, in der Arte-Mediathek online bis 1. März 2021
Giuseppe Verdis „Nabucco“
Die Aufzeichnung aus der Arena di Verona
steht bis zum 1. März 2021 in der Arte-Mediathek

Mehr Opern online

  • Fidelio, die Befreiungsoper, gibt es gratis im Internet. Für eine bestimmte Zeit haben Opernliebhaber die Gelegenheit, diese Oper mit der optimistischen Fidelio-Ouvertüre zu sehen und zu hören. Schon am Anfang ist das gute Ende der Geschichte zu hören. … mehr erfahren Fidelio gratis Vorstellungen – Ihre Oper live und auf Abruf
  • Nabucco – Opernvorstellungen als gratis Angebote der Opernhäuser in Internetportalen und TV. Hier können Sie Opern zu Hause genießen, einfach von arte.tv/opera live oder 3sat streamen. … mehr erfahren ♫ Nabucco – Opernaufführungen im kostenlosen Live-Stream
  • Oper trotz Corona-Lockdown. Für Opernfans ein günstiger Zeitpunkt, ihre Lieblingsoper Carmen online zu sehen. Große Opernhäuser stellen ihre Inszenierungen als kostenlosen Livestream ins Internet. … mehr erfahren ♫ Carmen als Livestream – Opern online und gratis
  • Opernfans haben die Gelegenheit, ihre Lieblingsoper „L’Enfant et les Sortilèges“ aus großen Opernhäusern als Video zu sehen – ortsunabhängig. Sie genießen die Opernaufführung in unterschiedlichen Inszenierungen online als Geistervorstellung, ohne Publikum. … mehr erfahren ♫ L’Enfant et les Sortilèges – Opernaufführungen online und gratis
  • „Der Nussknacker“ online in unterschiedlichen Choreografien – klassisch bis modern. Nutzen Sie die Gelegenheit, gratis herausragende Ballettkompanien zu erleben. Genießen Sie erstklassiges Ballett trotz Corona-Lockdown. … mehr erfahren ♫ Der Nussknacker – Ballettaufführungen online und gratis

Werden Sie unser Sponsor

Bevor Sie weiterlesen, gibt es noch etwas zu entdecken. Für Kulturgenießer & Naturfreunde, die unsere journalistische Arbeit mit einer Spende unterstützen, haben wir ein exklusives Dankeschön vorbereitet.
Hier klicken >>> Jetzt Gutes tun und Belohnung abstauben! <<< Hier klicken