☼ Wetter am 17. Januar 2021 – Schnee in großen Flocken

endlich Winterwetter - oder doch nur Matsch?

Der erste richtige Schnee dieses fällt am 17. Januar 2021. Obwohl Krümelkacker es als mehr Regen als Schnee bezeichnen würden. Glücklicherweise gehören wir nicht in die Kategorie Miesepeter.

Wetter am 17. Januar 2021 – weiß sieht der Garten aus.

Fahrräder im Schnee
Verschneiter Garten mit vergessenen Fahrrädern

Dicke Schneeflocken schweben vom Himmel. Sie bleiben sogar liegen, obwohl die Temperatur über dem Gefrierpunkt liegt. In der Nacht hat es geschneit bei minus 3 Grad Celsius. Somit hatte der Neuschnee genügend Gelegenheit, sichim Garten, auf den Bäumen und Wegen breit zu machen. Sofern es heute Nacht weiter schneit, können wir morgen mit einer Schneedecke rechnen, die sowohl zum Schneemannbauen als auch zum Schlittenfahren reicht. Natürlich nur, wenn die Temperatur wieder unter den Gefrierpunkt sinkt.

Wetter am 17. Januar 2021 – was sagen die Rauhnächte?

Es sieht ganz danach aus, als ob der Januar überwiegend feucht bis nass ausfällt. Da auch kaum Wind weht, wird das Wetter in den Regionen fest hängen. Wenn die Wolken nicht weg gepustet werden, ändert sich das Klima nicht so schnell …

… mehr lesen, siehe ☼ Wetterprognose Januar 2021 mittels der 12 Rauhnächte

Wetter im Januar

Mehr über das Wetter 2021

  • Wetterprognose Raunächte – vom 25. Dezember 2021 bis einschließlich 5. Januar 2022 – zeigen das Wetter des kommenden Jahres 2022 an. Bekannt sind sie als die „12 Tage und Nächte zwischen den Jahren“. … mehr erfahren ☼ Wetterprognose 2022: Vorhersage mittels der 12 Raunächte
  • Das Wetter im November zeigt sich zu Beginn regnerisch, gespiekt mit Hagel. Mit 5 Grad Celsius ist es dazu fühlbar kalt. Aber dann scheint schlagartig wieder die Sonne mit voller Kraft und dem Ergebnis: ein Regenbogen – sogar doppelt. … mehr erfahren ☼ Wetter im November – Regenbogen bei Wechselwetter
  • Das Eichhörnchen ist schneller, als ich mein Smartphone zücken kann. Ein total kamerascheues Lebewesen, das partout nicht an die Öffentlichkeit gezerrt werden will. … mehr erfahren ☺Versteckspiel – hinter Blättern ein Auge riskieren
  • Sonnig, aber kalt ist der Oktober 2021. Nebel legt sich von abends bis in den späten Vormittag über Felder, Wiesen, Parks. Auf dem Wochenmarkt werden die regionalen Weintrauben angeboten. … mehr erfahren ✿ Erntemonat Oktober – Wein essen statt trinken
  • Nein, Sie haben sich nicht geirrt – Sie sehen im September einen Krokus auf der Wiese. Das hat nicht mit dem Klimawandel zu tun, sondern mit intakter Natur – also dem genauen Gegenteil. Herbstzeitlosen blühen im September, nicht im Februar. … mehr erfahren ✿ Natur und Wetter im September – blühende Herbstzeitlosen