☼ Wetter im Dezember 2014 – 2 Tage vor Vollmond

Der Dezember zeigte sich bisher grau und diesig, aber trocken. Es ist gefühlt kälter als vorher. Kein Wunder, denn die letzten Monate waren ungewöhnlich warm für diese Jahreszeit.

Bisher hat es noch nicht gefroren – ebenso ungewöhnlich für den Monat Dezember. Kein Nachtfrost umhüllte Blätter oder Autoscheiben.
Das Wetter gibt sich genau so, wie es die Rauhnächte nach der 12-Tage-zwischen-den-Jahren-Wetterregel vorausgesagt haben.
In 2 Tagen, am 6. Dezember (Nikolaustag), ist Vollmond – wieder ein Tag, am dem eine Wetterprognose möglich ist. „Wie das Wetter am Tage des Vollmonds ist, so bleibt es die nächsten 14 Tag‘.“
Wir beobachten das Wetter in Echtzeit.


Wetter im Dezember 2014:

 

8ung Werbung:
Wie lautet Ihre Empfehlung für Sonne, Regen, Nebel, Frost und Hagelschauer?
Diesen Platz halten wir frei für Ihre Offerte!

 

[aartikel]B00I11GI9C:left[/aartikel] Vollmond:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*