Bild des Tages: Ein Museum für das Quadrat

Bild des Tages: Ein Museum für das Quadrat | Kulturmagazin 8ung.infoBild des Tages: Ein Museum für das Quadrat | Kulturmagazin 8ung.info

Quadrate –  Quadrate – Quadrate

Hommage an das Quadrat im Museum Ritter in Waldenbuch

Bild des Tages: Ein Museum für das Quadrat | Kulturmagazin 8ung.info

Nebenan gibt es quadratische Schokolade zu kaufen

Genuss von verschiedenen Seiten erwartet die Besucher dieses Museums. Ein kubusförmiger Bau beherbergt auf der einen Seite das Museum, das sich dem Quadrat verschrieben hat. Moderne, zeitgenössische Kunst wird hier ausgestelltsofern es eine quadratische Form aufweisen kann.

Zur Stärkung gibt es ein Restaurant und Café mit vielen Kuchenspezialitäten. Diese Kuchen weisen einen höheren Schokoladenanteil auf als es normalerweise üblich ist. Wer dann immer noch Appetit auf Süßes hat, kann einen Großeinkauf – für den Vorrat, für die nächsten Kindergeburtstag, für die Kollegen – im Schokoladenshop von Ritter-Schokolade tätigen.

    •  

Kein Museum gleicht dem anderen:

  • „Untergang des Römischen Reiches“: 3 Museen in Trier zeigen die letzten 200 Jahre des schleichenden Untergangs. Es beginnt mit dem Römischen Reich, das von Schottland über halb Europa bis hin in die heutige Türkei führt. Die Länder rund ums Mittelmeer einschließlich Nordafrika gehören ebenfalls mit dazu. Es endet mit der Plünderung Roms durch die Vandalen. […]
  • St. Annen Museum in Lübeck zeigt 600 Jahre alte Gewänder. Mäntel aus Hoch/Tief-Brokat. Borten aus Seide(!), mit Silber- und Goldfäden bestickt. Umhänge, getragen zu hohen Kirchenfesten. Die kostbarsten Stoffe, die im Mittelalter entstehen können. Und alle sehen wie neu aus, fast wie neu. Ist das auf die Qualität zurückzuführen? Jein … mehr erfahren ☛ 600 […]
  • Eine Schenkung mit über 3.500 wertvollen Stücken afrikanischer Kunst. Wer bekommt sowas? Das St. Annen Museum in Lübeck. Der Kunstmäzen Bernd Muhlack vermachte dem Museum seine Sammlung. „90% Depot, 10% Ausstellung". Da diese Ausstellungen immer wechseln, kommen mit der Zeit alle wertvollen Stücke ans Museumslicht. … mehr erfahren ☛ Afrikanische Kunst im St. Annen Museum […]
  • Die größte begehbare Kamera der Welt steht nicht im Guinnessbuch der Rekorde, sondern vom 21.5. bis 28.8.2022 in Lübeck vor dem Holstentor. Entworfen und gebaut hat sie der Lichtkünstler Martin Streit. … mehr erfahren ☛ Camera Obscura: Lübecker Holstentor schlägt einen Purzelbaum
  • St. Annen Museum in Lübeck: Triptychon heißt das dreiflügelige Bild hinter dem Altar, das die Leiden Christi zeigt. Und zwar so, dass es auch diejenigen verstehen, die mit der Schrift Schwierigkeiten haben. Prachtvoller Triptychon mit den 12 Stationen des Kreuzweges. … mehr erfahren ☛ Triptychon in Lübeck: Heiligenbilder – echt menschlich