✍ Architekturbuch: Einfamilienhäuser aus Holz – klassisch bis originell

Holzhäuser können klassisch oder traditionell oder pfiffig oder ungewöhnlich originell aussehen.

Die Schweden – Heimat der Bullerbü-Häuser – gehen im Design gern neue Wege.

Drei lang gestreckte Ferienhäuser scheinen am Hang abzurutschen. Ganz vorn ragt ein Balkon heraus wie eine geöffnete Schublade aus einem umgekippten Besenschrank. Senkrecht zum Boden steht die Holzvertäfelung, die Fenster dagegen befinden sich im Lot. Eine Innentreppe an der Seite verbindet die fünf Ebenen der Häuser, die mit 120 Quadratmetern Wohnfläche reichlich Raum bieten.

Holzhäuser bieten genügend Wärmeschutz, Brandschutz, Feuchtigkeitsschutz – wie Häuser mit anderen Materialien auch. Holzhäuser werden nicht nur am oder auf dem Wasser gebaut. Dass sie auch genügend tragen können, beweist ein Haus mit einem Pool auf der Dachterrasse – mit angrenzendem Fitnessbereich.

Bücher über Häuser am Wasser

 

Mein Lieblingshaus in diesem reich bebilderten Buch ist gar kein Haus, sondern eine Ansammlung von Häusern.

Von Weitem sieht es aus, als ob überdimensionale Bauklötze unterschiedlicher Größe an einen Waldrand gepurzelt und zwischen den Bäumen stehen geblieben wären. Diese weißen Kuben entpuppen sich als Wohnräume. Dazwischen wachsen Bäume, die mit ihren Kronen die einzelnen Quader beschatten. Diese elf einzelnen kleinen Flachdachhäuser ergeben zusammen ein Wohnhaus von 280 Quadratmetern Grundfläche. In der Nähe von Madrid steht dieses Hausensemble, muss also nicht viel Kälte oder Nässe aushalten. Was kann es für ein herrliches Gefühl sein, morgens aus einem der fünf Schlafzimmer durch den duftenden Pinienwald zum Esszimmer zu gehen. Vorausgesetzt, dass schon jemand anders den Weg zur benachbarten Küche gegangen ist und den Tisch gedeckt hat. Vom Esszimmer zum Wohnzimmer geht es über einen Hof zum Studio. Arbeiten und dabei Urlaub machen – super.

Bücher über Häuser in der Natur

 

Holz als Baumaterial passt sich der Umgebung an.

In Gegenden mit langer Holzhaustradition wie im Alpenraum finden Architekten immer wieder eine neue Formensprache, die das Alte und Bewährte im Neuartigen integriert. Zum Beispiel, wenn einmal ein Holzhaus sich nicht traditionell in die Breite und Länge, sondern in die Höhe streckt. Oder wenn ein von außen traditionell alpines Holzhaus kleine Lukenfenster an drei Seiten vorweist, jedoch zwischen den Ständern an der Südseite – mit dem schönen Ausblick – total verglast ist.

Bücher über Holzhäuser

 

Wenn Zimmerer sich ein Haus bauen, dann total aus Holz – einschließlich Besteckkasten in der Küche. Viele Anregungen finden Bauwillige in diesem aufwendigen Fotobuch, denn zu jedem der 30 vorgestellten Häuser stehen die technischen Daten bereit – teils mit Baukosten.

Die besten Einfamilienhäuser aus Holz von Wolfgang Bachmann und Ludger Dederich | Callwey (20. Juni 2013) |

 

 

Ihre Ausstattung für einen Faulenzer-Garten mit wenig Arbeit – folgen Sie unseren Shopping-Tipps – jetzt online bestellen:

☛ Hinter diesem Link finden Sie den passenden Gartengrill
Wetterfeste Korbmöbel für den Garten
Ziersträucher für die Sonne. Duftende, blühende, immergrüne Gehölze für Schmetterlinge, Binene und Vögel

 

 

[aartikel]3766719955:left[/aartikel]Holzhäuser: