☕ Rezept: Kürbis, Apfel, Mandarine, Ingwer, Senfkörner mit Frischkäse

Zutaten für diese Frischkäse-Creme:

200 Gramm Frischkäse
1/8 gekochter Pattison-Kürbis
1 Apfel
1 Mandarine
frischer Ingwer
2 Esslöffel Senfkörner

Bisher verliefen meine Begegnungen mit Ingwer eher negativ. Vor Jahren entsorgten wir einmal eine Ingwermarmelade, nachdem sie fast ein Jahr lang kaum angerührt wurde.

Kandiertem Ingwer erging es  ähnlich. Seit einigen Monaten schon hält sich eine (geschenkte) Ingwerwurzel im Kühlschrank, und ab und an werde ich gefragt, wie sie mir geschmeckt hat. Heute will ich es wissen. Ein Stück gekochten Kürbis vom Mittagessen lege ich geistesgegenwärtig vor dem Weiterverarbeiten zurück. Er ist lediglich in Salzwasser gedünstet – sonst nichts. Im Frischkäse verhält sich Kürbis süß bis neutral. Apfel und Mandarine geben geschmacklich den (Frucht)Ton an. Auf die scharfen Senfkörner verspüre ich in „Erkältungszeiten“ einen besonderen Appetit.

Zubereitung: Kürbis, Apfel, Mandarine, Ingwer, Senfkörner mit Frischkäse

Das weich gekochte Kürbisfleisch kratze ich mit einer Gabel von der Schale ab, so dass es schon ein Mus ergibt. Mit dem Frischkäse vermischt ergibt es eine Creme. Den Apfel und die Mandarine schäle ich und schneide den Apfel in Stifte, die Mandarinenschnitze in Scheiben. Die Ingwerwurzel ist schon an einigen Stellen ausgetrocknet, es muss also einiges weggeschnitten werden.

Mit meinem feinsten Aufsatz reibe ich ungefähr zwei Zentimeter der Wurzel ab und vermische den Ingwer, die Apfelstifte, die Mandarinenscheiben und die Senfkörner mit der Kürbis-Frischkäse-Creme.

Im Nachhinein:

Ein sehr aparter Geschmack, besser, als ich ihn auf meiner „Inneren Zunge“ verspürte. Vielleicht hat mich das Süße immer nur gestört. Für mein Gefühl verstärkt Ingwer das Fruchtaroma. Und einen Teil der angekündigten Nebenwirkungen kann ich auch bestätigen. Meine Konzentrationsfähigkeit steigert sich nach dem Frühstück. Die Gedanken fließen nur so in die Tastatur. Ob ich damit, wie angekündigt, mindestens hundert Jahre alt werde, kann ich erst in einigen Jahrzehnten sagen 😉

 

8ung Werbung:
Wie lautet Ihre Empfehlung für einen leckeren Brotaufstrich?
Diesen Platz halten wir frei für Ihre Offerte!

 

Kürbis:

 

Noch mehr Rezepte mit Frischkäse-Creme im Artikel-Archiv von 8ung.info

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*