✿ Freizeit-Garten eines Junggesellen: Neue Besitzverhältnisse

Inzwischen sind die ungebundenen Jahre vergangen. Wie geht es im Garten mit einer festen Beziehung weiter?✿ Freizeit-Garten eines Junggesellen: Neue Besitzverhältnisse | Kulturmagazin 8ung.info
Garten klingt bei Frischluftfanatikern nach Erholung, bei Gourmets nach Naschen und gesundem Essen, bei Hausfrauen wie auch Hausmännern nach Arbeit.

Garten eines Junggesellen: Freizeit oder Arbeit?

Kurzer Rasen, akkurate Terrasse im Garten eines Junggesellen
Kurzer Rasen, akkurate Terrasse im Garten eines Junggesellen

In diesem Freizeit-Garten eines viel beschäftigten Junggesellen fällt die Arbeit stoßweise an, nämlich dann, wenn das Gras eine bestimmte Höhe überschreitet.

Mit dem Rasenmäher konzentriert sich die Schufterei auf ein paar Stunden im Monat. In der verbleibenden (Frei)Zeit besteht die Belastung lediglich aus Liegestühle hinstellen, Sonnenschirm aufklappen, den Gartentisch abwischen.

Gartenzeit heißt „Entspannung pur“

kleiner gartenteich mit Seerosen, mit Steinen umrandet
Gartenteich mit Seerosen, Steine umranden das Wasser

Die übrige Gartenzeit erstreckt sich auf Seerosen fotografieren, Nachbars Katze schleichen sehen, Vögel beobachten, den Sonnenuntergang genießen.
An diesen Traumgarten könnten sich auch Genießer und Faulenzer schnell gewöhnen.

Garten eines Junggesellen – ruckzuck fertig

Wie aber bekommt Mann so zeit- und arbeitssparend einen Garten hin, in dem sich so gut faulenzen lässt? Ganz einfach – mit Rasenplatten entsteht ein Junggesellen-Garten so flott, dass die Einweihungsfeier schon am gleichen Abend starten kann.

Doch dann kam Urmel.

Katze im Baum
Urmel auf seinem Beobachtungsposten

Irgendwann hat Urmel den Garten für sich entdeckt und richtet sich auf seinem Beobachtungsposten ein. Lohnt es sich, in diesen Flecken Erde Zeit und Energie zu stecken? Urmel entscheidet sich für ein glattes „JA“.

  • Der Rasen ist immer gleich niedrig, um auch nur die kleinesten Mausbewegungen sichtbar zu machen.
  • Es gibt genügend Hochsitze in Form von Bäumen und Büschen drum herum.
  • Der faule Sack im Liegestuhl scheint zu träge, um bei der Jagd zu stören.

Der Freiluft-Sommer geht, der Komfort-Winter kommt.

Katze auf den Fliesen
Urmel auf seinem Beobachtungsposten – 2. Teil

Mittlerweile residiert Urmel im Haus in verschiedenen Oasen. Große Erziehungsmaßnahmen waren seinerseits nicht erforderlich. Der Junggeselle gehört zu den Pünktlichen. Urmels Napf ist immer zur gleichen Zeit gefüllt, und zwar mit den Delikatessen, die er bevorzugt. Dazu zählten am Anfang bestimmte Sorten von Katzenfutter, die allmählich durch Menüs ersetzt werden, die sein Haus- und Gartengenosse kocht.

Fortsetzung folgt

Es könnte ja alles so friedlich sein, wenn Urmels Hausgenosse sich genau an Urmels Vorgaben halten würde.

Stichwort „Garten“:

  • Die Praktikerin Agnes Pahler schreibt dieses Buch für die Praxis im Hausgarten. Nun ja, mein Hausgarten ist sicherlich anders als Ihrer oder der meiner Nachbarn. Bäume und Sträucher im naturnahen Garten. … mehr erfahren ✍ Gartenbuch-Tipp: Lebensraum Gehölz
  • Schnee – zu Weihnachten haben wir auf ihn gewartet. Mit zweiwöchiger Verspätung kommt er an. Genau so, wie es die Rauhnächte für Januar 2022 vorausgesagt haben. Schnee fällt sanft mit dicken, weihnachtlichen Flocken. … mehr erfahren ☼ Wetter im Januar – erster Schnee des Jahres
  • Inzwischen sind die ungebundenen Jahre vergangen. Wie geht es im Garten mit einer festen Beziehung weiter? Garten klingt bei Frischluftfanatikern nach Erholung, bei Gourmets nach Naschen und gesundem Essen, bei Hausfrauen wie auch Hausmännern nach Arbeit. … mehr erfahren ✿ Freizeit-Garten eines Junggesellen: Neue Besitzverhältnisse
  • Bienen freuen sich über das Nahrungsangebot, das die Astern ihnen liefern. In diesem Jahr blühen sie fast einen Monat später. Schuld daran ist der Hagel, der vor drei Monaten die Blütenknospen und Blätter abrasierte. … mehr erfahren ✿ Gartentagebuch mit Fotos: Bienen lieben Astern
  • Nacktschnecken – warum sind diese Gartenbewohner so unbeliebt? Welche sicheren Methoden gibt es, sie los zu werden? Warum kommen sie immer wieder in unseren Garten? Nacktschnecken – Schrecken jeder Gärtnerin … mehr erfahren ✿ Gartentagebuch: Nacktschnecken – unbeliebte Mitesser