☕ Rezept: Pflaume, Apfel, Trockenbirne, Trockenapfel, Rosinen, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne mit Frischkäse

Zutaten für diese Frischkäse-Creme:

200 Gramm Frischkäse
10 Pflaumen
1 Apfel
4 Trockenbirnen
2 Dörrapfelstücke
Rosinen
Sonnenblumenkerne
Kürbiskerne


Der Frühling ist da, es gibt schon frisches Gemüse, bald kommt die Erdbeerzeit, und meine Vorräte vom letzten Jahr sind noch nicht aufgebraucht. Der Pflaumenbaum hat schon geblüht, der Apfelbaum steht in einer rosa Blütenwolke und ich habe noch eingefrorene Pflaumen. Und die Äpfel im Keller scheinen in diesem Jahr auch nicht alle werden zu wollen.

Auf einen großen Teil der Früchte reagiere ich allergisch. Besonders rohe Steinfrüchte kann ich nicht essen. Aber mit Milchprodukten – gleich welcher Art, von Sahne über Frischkäse bis Grießbrei – schmecken sie mir ausgezeichnet. Kein Jucken im Hals ist zu spüren. Die Früchte schmecken „wie früher“ vor der Allergie. Gesüßt wird ohne Zucker, aber mit Trockenobst. Das schmeckt nicht nur besser, es ist auch gesünder.

Zubereitung: Pflaume, Apfel, Trockenbirne, Trockenapfel, Rosinen, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne mit Frischkäse

Die Pflaumen schneide ich in dünne Streifen. Der Apfel wird erst geschält,  siehe → Kürbis, Apfel, Birne, Mango, Rosinen, Kürbiskerne mit Frischkäse. Dann zerkleinere ich ihn in grobe Würfel, denn heute möchte ich was „zum Beißen“ haben. Für das Trockenobst wende ich meine einfache und effiziente Methode an, nämlich die Küchenschere, siehe → Apfel, Birne, Möhre, Trockenobst, Kürbiskerne mit Frischkäse. Das geht sehr flott.

Pflaumenstreifen, Apfelwürfel, Trockenbirnenschnitze, Trockenapfelschnitze vermische ich mit den Rosinen, Sonnenblumenkernen und Kürbiskernen zu einer fruchtigen Frischkäse-Creme. Wichtig ist immer, dass es in einer genügend großen Schüssel geschieht, damit die Zutaten nicht über den Rand hinaus fliegen.

 

Im Nachhinein:

Im Grunde genommen bin ich keine „Süße“, das heißt, ich muss morgens nicht unbedingt ein Marmeladenbrot essen. Alles, was normalen Haushalts-Zucker enthält, schmeckt mir nicht besonders. Das süße Trockenobst bildet eine Ausnahme in meinem Speiseplan. Das nasche ich als Nervennahrung, wenn ich mich zum Beispiel  stark konzentrieren muss.

 


8ung Werbung:
Wie lautet Ihre Empfehlung für einen leckeren Brotaufstrich?
Diesen Platz halten wir frei für Ihre Offerte!


 

Apfel:

    • ☼ Frühmorgens Sonne – und dann?
      Wetter im August: Frühmorgens Sonne, bedeckt, weiße Schönwetterwolken, blauer Himmel, grauer Himmel, schwarze Gewitterwolken, Platzregen, Hagel, Sturm und Wolkenbruch – all das bietet der Monat August …

    • ☼ Mein Apfelbaum trägt zartrosa Blüten im April
      Von Fern betrachtet liegt über dem Apfelbaum im April oder Mai eine zartrosa Wolke. In diesem Jahr allerdings mit Lücken, denn mein Baum trägt nur wenige Blüten. Das ist schade, denn nicht aus jeder B …

    • Mein Apfelbaum lässt seine Blüten fallen
      Wenn es ruhig ist und nur noch Naturlaute zu hören sind, beginnt die Traumphase. Unterm Apfelbaum kann man schon mal die Zeit vergessen – mit fatalen Folgen. Die Vögel zwitschern. Und wie im ric …

    • ✿ Bio-Äpfel gegen Streuobstwiesen-Pflege
      Äpfel von brach liegenden Streuobstwiesen kostenlos an Flüchtlinge und Menschen mit kleinem Geldbeutel verteilen. Diese Aktion gegen Lebensmittelverschwendung startet eine Schülerin aus Kirchheim. Sup …

 

Noch mehr Rezepte mit Frischkäse-Creme im Artikel-Archiv von 8ung.info