☼ Wetterprognose Juli 2017 mittels der 12 Rauhnächte

So wird das Wetter im Juli 2017 laut der Rauhnacht 12-Tage-zwischen-den-Jahren-Wetterregel. Wie am 31. Dezember 2016 soll das Wetter den ganzen Monat Juli 2017 über sein.

Sommerlicher Sommer

Blauer Himmel, Sonnenschein klare Luft. Da gibt es nicht viel zu deuteln. Der Juli 2017 bekommt einen Bilderbuchsommer. Wie es schon die Siebenschläfer verkündeten, können wir mit 7 Wochen Sonnenschen rechnen – von einigen Wärmegewittern einmal abgesehen. Diese Abkühlungen werden meist als angenehm empfunden, nicht nur von der Natur. So wie es aussieht, bringt das stabile Hoch genügend Hitze mit.

Ihre Utensilien bei Sonnenschein jetzt online bestellen – betrachten Sie unsere Auswahl an Shopping-Tipps:

Und hier geht’s zum Sonnenbrillen-Shop
Und hier geht’s zum Bikini-Shop
Sonnensegel als Hitzeschutz

 

Bitte schauen Sie selbst, ob Sie die Tageswerte – siehe unten – eventuell anders interpretieren:

 

Monatswetter im Juli 2017 = Tageswetter am 31. Dezember 2016:

Sonnig beginnt der Tag, aber eisig. Es gab Nachtfrost bei -6 Grad Celsius. Am Vormittag steigt die Temperatur nicht über den Gefrierpunkt. Es ist angenehm, knackig kalt. Ein stabiles Hochdruckwetter bestimmt den Tag.


 

Juli-Wetter

 

Wetter 2017