Blauer Himmel, weiße Wolken
Wetter

☼ Wetter im August 2020: warm und windig

Nach einigen regnerischen und für einen August zu kalten Tagen scheint wieder die Sonne. Gefühlt ist es außerordentlich warm, obwohl das Thermometer „nur“ 26 Grad anzeigt. Die Empfindung mag an dem starken Wind mit den teilweise kräftigen Böen liegen. Beim Blick aus dem Fenster entsteht ein Gefühl von Kälte. Die Bäume biegen sich, die Blätter rauschen, Äste fallen herunter. Im Garten liegen die Äpfel, Pflaumen und Birnen unter den Bäumen. Herbst-Feeling macht sich breit, ist aber völlig fehl am Platz. Sobald das Fenster offen ist, strömt wohlige Wärme ins Haus. … mehr erfahren