☼ Wetter im April 2014: Weihnachten im Klee! Ostern im Klee!

Am Ostersonntag 2014 scheint häufig die Sonne, der starke Wind schiebt die Wolken von einer Ecke in die andere, das Thermometer klettert auf immerhin 20 Grad. Dabei hat die Wetterprognose an Weihnachten 2013 für Ostern 2014 Schnee vorausgesagt, siehe -> Weihnachten 2013 im Klee! Ostern 2014 im Schnee?

Rosa Blütenblätter am Osterbrunnen
Rosa Blütenblätter am Osterbrunnen

Heute schneit es zwar am Osterbrunnen – allerdings keine kalten Schneeflocken, sondern rosa Blütenblätter.

Spielende Kinder zwischen rosa Blütenblättern
Spielende Kinder zwischen rosa Blütenblättern

Stimmen also die alten Wetterprognosen nicht mehr? Hier muss ich mit einem klaren JEIN antworten. Zwar kam kein Schnee, jedoch ein deutlicher, empfindlicher Wettereinbruch. Dieser April wies eine gefühlte Dauertemperatur von über 20 Grad auf. Das kommt im April zwar vor, aber nicht als Dauerzustand wie im April 2014. Ein plötzlicher Kälteeinbruch kam am Gründonnerstag. Der kälteste und unwirtlichst Tag allerdings war an Ostern 2014 der Karfreitag. Insgesamt kam in diesem Jahr die Vegetation zu früh. Da kann auch die vorhergesagte Kälte etwas früher kommen, und wenn es nur zwei Tage sind – statt Ostersonntag am Karfreitag. Glücklicherweise hat der Kälteeinbruch den Pflanzen bis jetzt nichts ausgemacht.

Es sieht sogar so aus, als ob das warme Wetter sich hält. Der Holunder treibt schon aus, siehe -> Wann endet der Nachtfrost im Frühjahr?

Mal sehen, wie es weiter geht.

 

Wetter im April 2014:

[aartikel]B00I11GI9C:left[/aartikel][aartikel]B00FEKZ6LE:left[/aartikel][aartikel]B00BS9AVLU:left[/aartikel]Wetter 2014: