☼ Wetter im Mai 2015 – warm und feucht

Das Wetter im Mai 2015 beginnt mit Regen, mit Schauern geht es weiter und endet bei Starkregen. Selbst wenn die Wolken sich von Grau zu fast Weiß umwandeln und sogar ein Fitzelchen blauen Himmel durchlassen, bleibt das feuchte Gefühl. Wären es nicht nur 20 Grad, könnte man die laue Wetterlage mit „brühwarm“ bezeichnen, denn auch der Wind hält sich zurück.
NacktschneckeVom Feuchtigkeitsgrad her stimmt dieses Wetter mit den Vorhersagen der  12-Tage-zwischen-den-Jahren-Wetterregel überein.  Dass dabei noch ein „Warmer Regen“ herunterkommt, können wir getrost als Mehrwert betrachten. Anfang Mai ist das durchaus nicht als normal zu bezeichnen – im Gegenteil!

Solange die Schnecken ihre akrobatischen Turnübungen absolvieren, ist mit einer sonnigen Phase nicht zu rechnen, siehe: ☼ Wetterprognose Regen: Niederschlag einfach selbst vorhersagen


 


Mai:

 

8ung Werbung:
Wie lautet Ihre Empfehlung für Sonne, Regen, Nebel, Frost und Hagelschauer?
Diesen Platz halten wir frei für Ihre Offerte!

 

Wetter 2015: