Bild des Tages: Wäsche flattert auf der Leine im Wind

Wäsche auf der Leine. Etwas Gutes hat auch dieser heiße Sommer – die Wäsche trocknet von alleine, mit der Energie von Sonne und Wind, ohne Strom für den Trockner.

Wäscheleine im Garten
Wäsche auf der Leine flattert im Wind

Besonders gut haben es diejenigen, die über Platz im eigenen Garten verfügen. Im getrockneten Zustand duftet die Wäsche noch lange nach Sonne, Wind, Gras, Laub, Blüten und den harzigen Kiefern.

In Amerika soll es als unschicklich gelten, die Wäsche draußen trocknen zu lassen. Das gilt als ein Zeichen von Armut.

Hmm – reiche Amerikaner sind doch arm dran.

Noch mehr Wäsche

  • Wäsche auf der Leine. Etwas Gutes hat auch dieser heiße Sommer – die Wäsche trocknet von alleine, mit der Energie von Sonne und Wind, ohne Strom für den Trockner. … mehr erfahren Bild des Tages: Wäsche flattert auf der Leine im Wind
  • Körbe voller gewaschener Wäsche fanden den Weg zur Heißmangel. Kraus kam die Wäsche an, glatt wieder zurück. Meist waren Kinder die Kuriere – selten freiwillig … mehr erfahren ♀ Die Damen von der Heißmangel | Seltener Beruf
  • So kann’s kommen – beim Wäschesortieren kitzelt es in der Hand. Nanu, sollte mir – nach der Interpretation meiner Oma – eine Neuigkeit zufliegen? Jein! Weiblicher Hirschkäfer kitzelt die Hand Für das Kitzeln zeigt sich … mehr erfahren ☺Hirschkäfer in der Wäsche – Bild des Tages
  • Vollmond scheint auf den Hoppenlau-Friedhof in der Stuttgarter Innenstadt. Ein rotes Grablicht beleuchtet ein Kreuz, davor etwas Sargähnliches. Verzweifelt ruft es in die Nacht: „Herr Prokurist. Ich fühle mich schon weitaus wohler als heute morgen. … mehr erfahren ☛ Dauerbrenner in Stuttgart: „Vorher/Nachher“ mit Lokstoff – Theater im öffentlichen Raum
  • Lord Falstaff wähnt sich wegen seines Adelstitels und seiner stattlichen Figur attraktiv, wird aber von den Frauen eines Besseren belehrt. Jetzt lesen! … mehr erfahren ♫ Inhalt / Handlung: Falstaff – komische Oper von Giuseppe Verdi