☼ Wetterprognose März 2016 mittels der 12 Rauhnächte

Für das Wetter im März☼ Wetterprognose März 2016 mittels der 12 Rauhnächte | Kulturmagazin 8ung.info

2016 ist nach der 12-Tage-zwischen-den-Jahren-Wetterregel der 27. Dezember 2015 zuständig. So wie an diesem Tag soll das Wetter den ganzen Monat März über sein.

Es sieht fast so aus, als ob nach dem Januar und Februar auch ein überwiegend trockener März folgt. Das mag gut für die Laune sein, aber schlecht für die Natur, denn die braucht im Frühjahr besonders viel Feuchtigkeit, um zu wachsen. Eventuell ist die Erde aber  so weit abgetrocknet, dass passionierte Gartenkratzer schon ihre ersten Beete eingesät haben.

 

Weihnachten im Klee – Ostern im Schnee

Gänseblümchen auf einer Wiese, kahle Bäume, Winter
Frisch aufgeblühte Gänseblümchen auf einer Streuobstwiese am 27. Dezember 2015

Diese Bauernregel trifft noch für den Monat März zu, denn Ostern ist in diesem Jahr am 27. März 2016. Sowohl der erste als auch der zweite Weihnachtsfeiertag war samt und sonders lecker warm und gemütlich. Das heißt, dass das Wetter sich zu Ostern gegenteilig entwickelt. Zwar sieht es nicht so aus, als ob es Ende März noch gewaltig schneien würde, aber empfindlich kalt könnte es werden. Es könnte sogar so warm werden, dass eine weitere Wetterregel zutrifft, nämlich die hundsgemeine Schlehenkälte, siehe ☼ Wetterregel Schlehenkälte: 2 Tage warm – 2 Wochen kalt

Diese Wetterregeln gehören nach meinen Erfahrungen zu den Prognosen, die zu 95 % zutreffen.

 

Bitte schauen Sie selbst, ob Sie die Tageswerte – siehe unten – eventuell anders interpretieren:

Monatswetter im März 2016 = Tageswetter am 27. Dezember 2015:

Frühaufsteher konnten noch den Frühnebel erleben. Danach klart der Himmel auf, zumindest fast. Die Sonne gräbt sich durch. Raureif liegt noch auf den Gräsern, Ästen und Dächern, obwohl die tiefste Temperatur lediglich 1 Grad Celsius betrug. Wie die Tage vorher bleibt es den ganzen Tag windstill und trocken. So richtig blau mag der Himmel nicht werden. Ein grauweißer Schleier liegt davor. Ein paar Schleierwolken und eine Menge Kondenzstreifen runden das Bild ab. Die Höchsttemperatur liegt an diesem Sonntag bei 10 Grad. Es kühlt schnell wieder ab, sobald die Sonne verschwunden ist.


Wetter im März:

 

 

Wetter 2016:

Werden Sie unser Sponsor

Bevor Sie weiterlesen, gibt es noch etwas zu entdecken. Für Kulturgenießer & Naturfreunde, die unsere journalistische Arbeit mit einer Spende unterstützen, haben wir ein exklusives Dankeschön vorbereitet.
Hier klicken >>> Jetzt Gutes tun und Belohnung abstauben! <<< Hier klicken