☼ Wetterprognose: März 2014 mittels der 12 Rauhnächte

Für das Wetter im März 2014 ist nach der 12-Tage-zwischen-den-Jahren-Wetterregel der 27. Dezember 2013 zuständig: So wie das Wetter an diesem Tag ist, soll es den ganzen Monat März über sein, und der beginnt mit Sonnenschein.
Ob die Sonne allerdings genügen Kraft entwickelt, hängt von der Windrichtung ab. Bei sibirischem Ostwind oder polarem Nordwind könnte es eisig werden. Bei mildem Westwind oder afrikanischem (juhu) Südwind gewinnen die Plätze im Straßencafé deutlich an Attraktivität. Selbst wenn die Sonne ab der Monatsmitte nicht ständig scheinen sollte, bleibt der März niederschlagsarm.

Bitte bedenken Sie, dass…

27. Dezember 2013 = Monat März 2014

Mit einem strahlend blauen Himmel ohne Wolken und einem Sonnenaufgang wie im Bilderbuch beginnt der 27. Dezember, der das Wetter im Frühlingsmonat März ankündigen soll.

E-book-Tipp: Wetterprognose 2014 – aktuelle Vorhersagen & traditionelle Wetterregeln

Etwas unangenehm ist der eisige Wind bei einer Temperatur kurz über dem Gefrierpunkt. Das bedeutet einen Temperatursturz innerhalb von drei Tagen, als am Heiligabend noch Frühlingswärme den Tag bestimmte. Ab Mittag wird der Himmel etwas dunstig; ab Nachmittag bilden sich Wolkenfelder. Es bleibt jedoch sonnig und kalt. Selbst in der Nacht fühlt es sich bei sternenklarem Himmel kälter an, als das Thermometer mit  Grad anzeigt.

Was ist dran an dieser alten Wetterregel? Wir beobachten in Echtzeit das Wetter:

 

Wetter am 30. März 2014 – Schneckenorakel zeigt Trockenheit an
Wetter am 29. März 2014 – hurra, unser Birnbaum blüht
Wetter am 28. März 2014 – Schlehenkälte im Anmarsch
20. März 2014 – astronomischer Frühlingsanfang
Wetter am 19. März 2014 – der Himmel brennt!
Wetter am 17. März 2014 – Sonne am blauen Himmel
Wenn der holde Frühling lenzt …
Wetterprognose: März 2014 mittels der 12 Rauhnächte
Wetterprognose 2014: Vorhersage mittels der 12 Rauhnächte

 

Unsere Beobachtungen gelten für den Großraum Stuttgart, siehe -> lokale Wetterregeln

 

8ung Werbung!
Wie lautet Ihre Empfehlung für Sonne, Regen, Nebel, Frost und Hagelschauer?
Diese Werbefläche halten wir frei für Ihr Wetter-Angebot

[aartikel]B00FEKZ6LE:left[/aartikel][aartikel]B00BS9AVLU:left[/aartikel] [aartikel]B00I11GI9C:left[/aartikel] Wetter im März:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*