☼ Wetter am 4. Juli 2014 – schwül, aber (noch) trocken

Mehr oder weniger grau sieht der Himmel aus, je nachdem, wohin der Wind die Wolken schubst. Schwül und mit fast 30 Grad unangenehm heiß fühlt sich die Luft an.

Das Wetter im Juli 2014 sollte eigentlich – laut Siebenschläfer – trocken bleiben. Davon ausgenommen sind die Wärmegewitter. Die ersten Anzeichen machen sich bemerkbar: Die Haare stehen zu Berge, die Leute laufen herum wie angepiekst.

w.stelzen1Banger Blick nach oben, denn heute spielt um 18:00 Uhr Frankreich gegen Deutschland. Wird es während der Fußball WM-Übertragung des Viertelfinale 1 trocken bleiben? Den Spielern im fernen Brasilien wird das egal sein. Aber die Fans, die sich haufenweise zum gemeinsamen Fernsehabend im Freien – auch bekannt unter dem Namen Public Viewing – zusammengefunden haben, könnten auf Hagel, Sturm, Gewitter und Regenschauer verzichten.

Werbung kann nicht nur Spass und Geld einbringen, sondern auch andere Vorteile. Für dieses Stelzenpaar ist der Überblick einmalig; der Kampf um den besten Platz vor der Großbildleinwand entfällt.

 

Wetter im Juli 2014:

 

8ung Werbung:
Was empfehlen Sie Public Viewern?
Diesen Platz halten wir frei für Ihre Offerte!

 

[aartikel]B00I11GI9C:left[/aartikel]Fußball: