"Der Untergang des Römischen Reiches" im Rheinischen Landesmuseum Trier - Durchgang

☛ Museum Trier: Untergang des Römischen Reiches – wer ist schuld?

28. Juni 2022 Dorle Knapp-Klatsch 0

„Untergang des Römischen Reiches“: 3 Museen in Trier zeigen die letzten 200 Jahre des schleichenden Untergangs. Es beginnt mit dem Römischen Reich, das von Schottland über halb Europa bis hin in die heutige Türkei führt. Die Länder rund ums Mittelmeer einschließlich Nordafrika gehören ebenfalls mit dazu. Es endet mit der Plünderung Roms durch die Vandalen.

Wappen

☛ 600 Jahre alte Brokatmäntel – frisch wie Moos im Frühling

10. Juni 2022 Dorle Knapp-Klatsch 0

St. Annen Museum in Lübeck zeigt 600 Jahre alte Gewänder. Mäntel aus Hoch/Tief-Brokat. Borten aus Seide(!), mit Silber- und Goldfäden bestickt. Umhänge, getragen zu hohen Kirchenfesten. Die kostbarsten Stoffe, die im Mittelalter entstehen können. Und alle sehen wie neu aus, fast wie neu. Ist das auf die Qualität zurückzuführen? Jein