☼ Wetter im Mai 2015 – Wann kommen die Eisheiligen?

Der Termin für die Eisheiligen steht fest – zumindest im Kalender. Eine alte Bauernregel verheißt: Vor Bonifaz kein Sommer, nach der Sophie kein Frost.

Mamertus – Montag, 11. Mai 2015
Pankratius – Dienstag, 12. Mai 2015
Servatius – Mittwoch, 13. Mai 2015
Bonifatius – Donnerstag, 14. Mai 2015
Kalte Sophie – Freitag, 15. Mai 2015

Um diese Zeit, nämlich Mitte Mai, ist mit einem Kälteeinbruch zu rechnen. Das heißt also, dass das Wetter in der kommenden Woche ungemütlich werden könnte. Selten verfrühen sich Mamertus, Pankratius, Servatius, Bonifatius und die kalte Sophie wie 2014, siehe ->☼ Eisheilige 2014 – früh und warm?  und ☼ Eisheilige 2011.
Manchmal verspäten sie sich, siehe ☼ Eisheilige 2012.

 

Holunder mit Knospen und Trieben

Eine gute Zeigerpflanze ist nach wie vor der Holunder, siehe: Wann endet der Nachtfrost im Frühjahr?

Sobald dieser Strauch austreibt, siehe im Foto oben, ist die Frostgefahr vorbei. Wenn schon Blüten zu sehen sind, die jedoch auf kurzen Stielen sitzen, ist noch mit Kälte zu rechnen. Für Balkon- und andere Gärtner bedeutet das: Weder Fleißige Lieschen noch Basilikum noch Tomaten aussetzen. Ein paar Tage warten lohnt sich allemal.

 


Mai:

 

 

 

Wetter 2015:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*