☼ Wetter im Oktober 2020 – endlich ist er da, der Goldene Oktober

2x Vollmond im Oktober 2020

Nach der Wetterregel der 12 Rauhnächte☼ Wetter im Oktober 2020 - endlich ist er da, der Goldene Oktober | Kulturmagazin 8ung.info erwartet uns in der ersten Monatshälfte ein trüber Oktober, danach wird es feucht. Wir beobachten das Wetter in Echtzeit.

Goldene Blätter im Gegenlicht
Sie Sonne strahlt durch goldgelbe Haselnussblätter

Wetter am 25. Oktober 2020 – goldene Blätter leuchten

Bäume mit gelben Bättern
Bäume mit Herbstlaub am Wegesrand

Fast einen Monat haben wir darauf gewartet, jetzt leuchten die Blätter im Gegenlicht. Schon von fern sind diese Glitzerblätter zu sehen, besonders dann, wenn der Wind sie bewegt.

Warme Herbstfarben

Herbst Landschaft
Herbstfarben in der Natur

Grün, gelb, ocker, verschiedene Brauntöne – alles, was die Herbstmode zu bieten hat, findet sich auf einem Spaziergang. Wichtig ist dabei die Sonne, denn die bringt die Farben zum Leuchten.

Streuobstwiese im Herbst

Streuobstwiese im Herbst
Streuobstwiese in der Herbstsonne

Abgeerntet sind die Bäume auf der Streuobstwiese – zumindest die meisten. Manchmal hängen noch Äpfel an den Zweigen. Dann sind es häufig Sorten, die den Besitzern nicht so gut schmecken, oder sie sind von Obstschädlingen befallen. Viele Bäume sind alt, und selten wird noch ein neuer Baum dazwischen gesetzt. Schade!

Wetter am 20. Oktober 2020 – kalte Nacht, fallende Blätter im Herbst

gelbe Blätter im Herbst
Herbst: Bäume lassen gelbe Blätter fallen

Die Temperatur ging in der Nacht auf 3 Grad Celsius zurück. Also kein Nachtfrost, jedoch empfindlich kalt. Einige Bäume reagieren empfindlich, färben die Blätter gelb und lassen sie fallen. Unangenehm ist die feuchte Kälte, denn der Morgen begann mit Nebel. Zwar hat der sich wieder aufgelöst, aber nur nach oben verzogen. Einheitlich grau gibt sich die Wolkendecke. Wo bleibt die Sonne?

Wetter am 18. Oktober 2020 – wenig Sonne, aber ein paar goldene Blätter.

Wetter im Oktober 2020 - Streuobstwiese mit grossem Baum
Streuobstwiese im Herbst mit großem Laubbaum

Bis zum heutigen Tag sieht der stattliche Laubbaum am Rande der Streuobstwiese mehr grün als gelb aus. Die Obstbäume mögen ebenfalls weder die Blätter verlieren noch sich färben. Gelb färben sich die Büsche und Bäume im Hintergrund. Die Sonne bescheint die grauen Wolken und nimmt ihnen damit das Bedrohliche.

Wetter im Oktober 2020 - Radfahrer im Herbst
2 Radler im Herbst

Sonne und blauer Himmel machen sich zugegebenermaßen rar, obwohl es manchmal so aussieht, als ob sie die Oberhand bekommen. Radfahrer rüsten sich für jede Wetterlage.

Wetter am 16. Oktober 2020 – leichter Regen von morgens bis abends

Wetter im Oktober 2020 - Currykraut im Regen
Graues Currykraut mit Regentropfen

Der Blick vom Balkon zeigt nichts Neues. Leichter Regen hüllt die Umgebung ein. Das Grau des Curykrau – zusammen mit einer Temperatur von 9 Grad Celsius – unterstreicht die depressive Stimmung. Ein Gefühl von Herbst macht sich breit, aber leider kein Goldener Oktober.

Regentropfen Grau-in-Grau

Wetter im Oktober 2020 - Regentropfen im Currykraut
Regentropfen im Currykraut

Dieser eintönige Regen verführt zur Langsamkeit. Mir fallen Dinge auf, die ich vorher vielleicht übersehen hätte, wie die winzigen Regentropfen, die am Currykraut hinunter perlen. Sie strahlen nicht, sondern schaffen ein stimmiges, hinreißend dezentes Ton-in-Ton-Gemälde.

Wetter am 11. Oktober 2020 – Wolken, Regen und Sonne lösen sich ab.

Wetter im Oktober 2020 - Wolken am Nachthimmel
Dunkle Wolken verziehen sich am Abendhimmel

Wolken, Regen und Sonne lösen sich ab, genau wie in den Tagen zuvor, also nichts Neues. Neu ist das Absinken der Temperatur. Waren es bis vor zwei Tagen noch zwischen 15 und 20 Grad Celsius, mag das Thermometer heute nicht mehr als 10 Grad Celsius anzeigen. Gefühlt ist es aber weitaus kälter – wir haben uns einfach noch nicht an den Herbst gewöhnen können. Viel zu angenehm waren die milden Temperaturen.

Wetter am 6. Oktober 2020 – typisch Schmuddelherbst

Wetter im Oktober 2020 - Stuttgarter Staatsoper
Staatsoper Stuttgart: „Ab Oktober“ „wieder im“ „Opernhaus“ „Wir freuen uns!“

In der Nacht hat es geregnet – deutlich zu sehen an den Pfützen überall. Bis zum Mittag ist es noch wolkig, aber trocken. Danach beginnt es zu regnen, nicht stark, aber ständig. Der Wind weht mäßig in Form eines zarten Lüftleins. Mit 13 Grad Celsius ist die Temperatur weder hoch noch tief für diese Jahreszeit. Also alles im grünen Bereich!

Nur kurz dauert die Gutwetter-Pause

Ab 17 Uhr verdichten sich die Wolken schlagartig. Sie bringen Sturm, Regen und Hagel mit. Das volle Programm – und das mehrere Male hintereinander. Zum Abend hin klart sich der Himmel wieder auf, als wäre nichts geschehen.

Wetter am 3. Oktober 2020 – mit mehr Regen als Sonne geht es weiter

Wetter im Oktober 2020 - goldener Regenbogen
Regenbogen vor dunklen Gewitterwolken

Mit mehr Regen als Sonne geht es weiter. Es grummelt sogar etwas, was wie von Ferne nach Gewitter klingt. Aber die Sonne lässt sich sofort wieder blicken, wenn auch nur einen kurzen Regenbogen-Augenblick lang. Noch sind die Nachte mit 18 Grad Celsius warm, sogar wärmer als am Tag. Herbstgefühl mag jetzt noch nicht aufkommen.

Wetter im Oktober 2020 – warmer Regen am Vollmondtag

Wenn der Vollmond heute, am 1. Oktober 2020 um 23:05:18 Uhr, seine voll Größe erlangt, wird er vermutlich mäßig hell auf die Erde strahlen. Wahrscheinlich strahlt er in verschiedenen Gegenden gar nicht, denn am Nachmittag beginnt es zu regnen. Leichter Regen, nicht stark, aber dafür ergiebig.

Um die Mittagszeit ist es dunstig, aber trocken und windstill.

Wetter im Oktober 2020 - Gäste im Straßencafe
Straßencafé, mäßig besetzt

Trübe, aber mit 20 Grad Celsius warm ist es am Vollmondtag. Zwar sind im Straßencafé noch genügend Plätze frei, aber das liegt bestimmt nicht an der Temperatur, sondern an Corona. Wer möchte schon gern seine Daten bei jeder noch so kleinen Kaffeepause abgeben?

Wetter einen Tag vor Vollmond. Zum Sonnetanken!

Das Wetter im Oktober 2020, am 30. September, einen Tag vor Vollmond: Sonniger Herbst. Blauer Himmel, ein paar Schönwetter-Wölkchen am Horizont, ab und an sind ein paar gelbe Blätter zu sehen.

Wetter im Oktober 2020 - 1 Tag vor Vollmond
Einen Tag vor dem Oktober-Vollmond

Klarer Himmel – kein Wölkchen. Es könnte heute Nacht kalt werden,obwohl es jetzt noch nicht danach aussieht. 14 Grad Celsius um 20:34 Uhr! Und das Ende September / Anfang Oktober!

Wetter im Oktober 2020 - Baum in der Herbstsonne
Lange Schatten werfen Bäume und Büsche in der Herbstsonne

Das Wetter kurz vor oder an Vollmond zeigt die Witterung der nächsten zwei Wochen an. Gestern regnete es noch., genau wie die Tage davor. Von dem Temperatursturz ist nicht viel zu merken. Der Himmel wird zum Abend hin klarer. Das könnte Nachtfrost bedeuten – nun ja, es ist Herbst!

Wetter im Oktober 2020 – Erntemond am 1.10.2020

Das Wetter im Oktober 2020 wird durch zwei Vollmonde bestimmt. Das ist etwas ganz Besonderes, denn 2x Vollmond in einem Monat kommt nur 41x in einem Jahrhundert vor.

Wetter im Oktober 2020 - Bunter Regenschirm bei feuchtem Wetter
Fröhlich bunt leuchtet der Regenschirm. Die Trägerin ist noch nicht herbstlich eingestellt.

Der erste Vollmond erscheint am Donnerstag, den 1. Oktober 2020 sehr spät, nämlich 23:05:18 Uhr. Der zweite Vollmond erreicht am Samstag, den 31. Oktober 2020 um15:49:12 Uhr seine volle Größe.

Der erste Mond im Oktober wird Erntemond genannt. Früher hatte er in der Landwirtschaft besondere Bedeutung. Die letzte Ernte wurde noch im Oktober eingebracht. Je nach Größe des Ackers musste so lange gearbeitet werden, wie das Licht es zuließ.
So kommt es ganz zupass, dass sich just um diese Zeit die Vollmondtermine verschieben. Statt 50 Minuten nach dem Sonnenuntergang leuchtet der volle Mond schon nach 20 Minuten. Das wurde in sämtlichen Religionen als Geschenk Gottes gedeutet. Die Erntearbeiten konnten weitergehen, je nach Wetter bis spät in die Nacht – beschienen vom Ernte-Vollmond.

Wetter im Oktober 2020 – Blue Moon an Halloween

Dieser doppelte Vollmond in einem Monat kommt lediglich 41x pro Jahrhundert vor. Sobald er am Samstag, den 31. Oktober 2020 um15:49:12 Uhr erscheint, bleiben noch 39 Vollmonde in diesem Jahrhundert. Der letzte „Blue Moon“ zeigte sich am 31. Januar 2018

Wetterregel Vollmond:

„So wie das Wetter an Vollmond sich zeigen mag, so wird es die nächsten 14 Tag“
„Wie das Wetter an Vollmond, so bleibt es bis zum Neumond (2 Wochen)“
Besagt eine alte Bauernregel in allen möglichen Spielarten.
Traditionelle Wettervorhersagen stimmen mindestens so häufig wie die Vorhersagen der Meteorologen. Was wirklich dran ist an dieser traditionellen Vollmond-Wettervorhersage, werden wir in den nächsten zwei Wochen herausfinden. Wir beobachten das Wetter in Echtzeit.
Eine weitere Wetterregel ist die Wetterregel der 12 Rauhnächte.


Web Story „Wetter im Oktober 2020“


Wetterprognose Oktober 2020: Überwiegend sonnig und trocken beginnt der Monat.

Wetterprognose Oktober 2020: Für das Wetter ist nach der Wetterregel der 12 Rauhnächte der 3. Januar zuständig. So wie an diesem Tag soll das Wetter den ganzen Monat Oktober 2020 über sein.

Wetterprognose Oktober 2020: Grauer Himmel am Schloss von Kirchheim

Goldener Oktober zu Monatsbeginn. Schnell trübt sich das Wetter ein, allerdings immer noch ohne nennenswerte Niederschläge. So richtig mag die Sonne nicht strahlen. Zur Monatsmitte hin nimmt die Feuchtigkeit zu – eventuell mit Nebel, der in dieser Jahreszeit nicht selten ist. So richtige Tiefdruckgebiete mit Schauern und Wind sind erst zum Ende des Monats zu erwarten. Durch die Dunkelheit erinnert der Oktober eher an einen dunklen November.

Bitte schauen Sie selbst, ob Sie die Tageswerte – siehe unten – eventuell anders interpretieren:

Monatswetter im Oktober 2020 = Tageswetter am 3. Januar 2020:

Eiskalt beginnt der Tag.

Wetterprognose Oktober 2020: Efeublätter mit Raureif

In der Nacht hat es gefroren bis -2 Grad Celsius. Am Morgen scheint noch die Sonne, aber der Himmel trübt sich ein. Die ersten Schleierwolken lassen noch genug Sonne durch, aber ab Mittag ist der Himmel einheitlich silbergrau.

Wetterprognose Oktober 2020: Regenwetter, dunkel auf der Strasse

Die Temperatur ist inzwischen auf 8 Grad Celsius gestiegen. Am Nachmittag tröpfelt es, am Abend fängt es an zu regnen. Durch den Temperaturunterschied entsteht das Gefühl eines warmen Regens.

Wetter im Oktober

Garten im Oktober


Mehr über das Wetter 2020

  • Wetter am 25. Oktober 2020. Fast einen Monat haben wir darauf gewartet, jetzt leuchten die goldenen Blätter im Gegenlicht. Schon von fern sind diese Glitzerblätter zu sehen, besonders dann, wenn der Wind sie bewegt. … mehr erfahren ☼ Wetter im Oktober 2020 – endlich ist er da, der Goldene Oktober
  • Wetter am 4. September: Zwei Wetterregeln zeigen das Gegenteil an. Die Rauhnächteregel verheißt uns Regen. Die Vollmond-Wetterregel sagt uns Sonnenschein voraus … mehr erfahren ☼ Wetter im September 2020 – morgens diesig, abends sonnig
  • Nach einigen regnerischen und für einen August zu kalten Tagen scheint wieder die Sonne. Gefühlt ist es außerordentlich warm, obwohl das Thermometer „nur“ 26 Grad anzeigt. Die Empfindung mag an dem starken Wind mit den teilweise kräftigen Böen liegen. Beim Blick aus dem Fenster entsteht ein Gefühl von Kälte. Die Bäume biegen sich, die Blätter […]
  • Das Wetter im Juli beschert uns den bisher heißesten Tag dieses Jahres. Mit 34 Grad Celsius kann man schon von Sommerhitze sprechen. … mehr erfahren ☼ Wetter im Juli 2020 – 34 Grad Celsius am 27. Juli
  • Siebenschläfer Wetterregel: „Regnet es am Siebenschläfertag, der Regen sieben Wochen nicht weichen mag.“ Gemeint ist damit wahrscheinlich ein regenreicher Tag mit kurzen Trockenphasen. … mehr erfahren Siebenschläfer 2020: Wetterprognose schwül, heiß, Platzregen

Werden Sie unser Sponsor

Bevor Sie weiterlesen, gibt es noch etwas zu entdecken. Für Kulturgenießer & Naturfreunde, die unsere journalistische Arbeit mit einer Spende unterstützen, haben wir ein exklusives Dankeschön vorbereitet.
Hier klicken >>> Jetzt Gutes tun und Belohnung abstauben! <<< Hier klicken