☼ Wetterprognose August 2020 mittels der 12 Rauhnächte

Für das Wetter im August 2020 ist nach der 12-Tage-zwischen-den-Jahren-Wetterregel der 1. Januar zuständig. So wie an diesem Tag soll das Wetter den ganzen Monat August 2020 über sein.

Der August 2020 beginnt trübe.

Golden glänzt das Kreuz, wenn die Sonne drauf scheint

Es könnte eine schwüle Periode kommen oder auch eine ganz normale Gewitterfront. Hier bleibt zu hoffen, dass wir vom Hagel verschont werden. Nach dieser Anlaufzeit ist wieder Sonne pur angesagt – ein August, wie ihn die Landwirte und Gourmets lieben. In diesem Monat reifen die meisten Früchte. Badegäste suchen Freibäder, wo auf der Liegewiese noch einen Platz für ihr Badelaken frei ist.

Bitte schauen Sie selbst, ob Sie die Tageswerte – siehe unten – eventuell anders interpretieren:

Monatswetter im August 2020 = Tageswetter am 1. Januar 2020:

Mit Nachtfrost und Nebel beginnt der Tag. Ab 10 Uhr lichtet sich der Nebel und die Sonne kommt hervor. Erst zeigt der Himmel sich in einem einheitlichen Weiß, gefolgt von Hellblau.

12 Uhr mittags – High Noon

Vollkommen (fast) leergefegt ist die Hauptstraße am Neujahrstag um 12 Uhr mittags. Eine ausgestorbene Stadt – ein seltener Anblick. Ein einzelner Handynutzer checkt seine Mails. Keine Wolke trübt das Azurblau des Himmels. An sonnigen Plätzen ist die Temperatur gefühlt mindestens 10 Grad über den angezeigten 4 Grad, im Schatten liegt sie gefühlt weitaus darunter. Die Wetterlage bleibt bis zum Nachmittag bestehen.


-> Für Blogger und Redaktionen: Textbeitrag mit Fotos zum kostenfreien Veröffentlichen ->>>


Wetter im August

Mehr über das Wetter 2020

  • Dunkle Wolken bestimmen den Dezember 2020. Leichter Regen oder Schnee – je nach Großwetterlage – bestimmen die erste Monatshälfte. Bei einem Tief von Westen wird es wohl bei Regen bleiben. Kommt das Tief vom Nordpol, ist Schnee wahrscheinlicher. Zur Monatsmitte sieht es nach einem Zwischenhoch aus. Sollte das Hoch aus Richtung Osten kommen, ist knackige […]
  • Grau, wie es sich für einen November gehört. Der Monat November 2020 verhält sich so, wie man es allgemein vom November erwartet. Der Himmel ist grau, aber es sieht nicht nach heftigen Schauern aus. Es weht ein leichter Wind, jedoch von Herbststürmen ist nichts zu sehen. Draußen wird es ungemütlich, drinnen umso gemütlicher… … mehr […]
  • Goldener Oktober zu Monatsbeginn. Schnell trübt sich das Wetter ein, allerdings immer noch ohne nennenswerte Niederschläge. So richtig mag die Sonne nicht strahlen. Zur Monatsmitte hin nimmt die Feuchtigkeit zu – eventuell mit Nebel, der in dieser Jahreszeit nicht selten ist… … mehr erfahren Quelle
  • Selbst wenn das Wetter irgendwelche Kapriolen schlagen sollte, kommt in dieser Zeit häufig eine Wiederholung der alljährlichen Wetterlage – ein Temperatursturz Anfang September. Jetzt lesen! … mehr erfahren Quelle
  • Für das Wetter im August 2020 ist nach der 12-Tage-zwischen-den-Jahren-Wetterregel der 1. Januar zuständig. So wie an diesem Tag soll das Wetter den ganzen Monat August 2020 über sein. Der August 2020 beginnt trübe. Es … mehr erfahren Quelle

Sponsoren

Bevor Sie weiterlesen, gibt es noch etwas zu entdecken. Für Kulturgenießer & Naturfreunde, die unsere journalistische Arbeit mit einer Spende unterstützen, haben wir ein exklusives Dankeschön vorbereitet.
Hier klicken >>> Jetzt Gutes tun und Belohnung abstauben! <<< Hier klicken