☼ Wetterprognose Februar 2015 mittels der 12 Rauhnächte


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0103e43/kulturmagazin/wp-content/plugins/rss-import/rssimport.php on line 476

Für das Wetter im Februar 2015 ist nach der 12-Tage-zwischen-den-Jahren-Wetterregel der 26. Dezember 2014 zuständig. So wie an diesem Tag soll das Wetter den ganzen Monat Februar über sein. Im Februar 2015 ist am Anfang des Monats mit Niederschlag zu rechnen, entweder Regen oder Schnee. Danach bleibt es wolkig, trübe und bedeckt. Zur Monatsmitte kann es sich aufklaren. Vielleicht scheint sogar die Sonne. Danach bleibt es wolkig mit kurzen Niederschlägen.

(Bitte schauen Sie selbst, ob Sie die Tageswerte – siehe unten – eventuell anders interpretieren)

Schnee liegt am Morgen auf dem Autodach

 

Monatswetter im Februar 2015 = Tageswetter am 26. Dezember 2014:

In der Nacht zum 2. Weihnachtsfeiertag hat es geschneit, aber nicht gefroren. die niedrigste Temperatur lag bei 1 Grad. Danach hält sich das Thermometer konstant an der 2-Grad-Marke fest. Der Schnee schmilzt langsam. Nur an den Nordseiten der Dächer hält sich eine zarte, durchscheinende Puderschicht. Gegen Mittag nehmen sowohl Hausdächer als auch Autodächer wieder ihre gewohnte Farbe an. Die Temperatur pendelt sich auf 3 Grad ein. Trotzdem ist es wegen der Nässe gefühlt kälter. Es weht fast kein Wind. Zwischen 14 und 15 Uhr färbt sich der Himmel hellgrau, manchmal sogar zartblau. Für einige Augenblicke lässt sich die Sonne blicken. Gleichzeitig fallen aber auch ein paar dicke Regentropfen. Ansonsten hüllt sich der Himmel in Grau.

Gegen 17 Uhr am 2. Weihnachtsfeiertag 2014 ziehen dunkle Wolken auf

Gegen 17 Uhr, zu Zeiten der normalen Dämmerung, verdunkelt sich der Himmel dramatisch in Richtung Blaugrau. Außer ein paar Graupelkörnern passiert weiter nichts. Es bleibt trocken, aber kalt. Höher als auf 3 Grad mag das Thermometer nicht klettern.


☼ Wetter am 8. Februar 2015 – Schneeglöckchen blühen unbeirrt

Kalt ist es bis jetzt im ersten Drittel des Februars 2015. Der heutige 8. Februar bescherte uns Sonnenwetter von früh bis spät,  erholsam nach den grauen und Graupelreichen Tagen.
Das Wetter hält genau das, was die Wetterprognose Februar 2015 mittels der 12 Rauhnächte versprochen hat. Die Temperatur bewegt sich tagsüber immer um die Nullgradmarke herum. Nachts kann es empfindlich kalt werden, bis minus 10 Grad. Es herrscht also richtiges Winterwetter.
Den Schneeglöckchen macht die eisige Temperatur nichts aus. Sie stellen ihr Wachstum ein, wenn es kalt wird. Sobald die Sonne scheint, wachsen sie weiter.


☼ Wetter am 13. Februar 2015 – depressiver Eisbär

Die Sonne scheint an diesem Februartag, die Temperaturen steigen über null Grad, es ist nahezu windstill. Schon wird der Eisbär depressiv und denkt zurück an bessere Zeiten.
Eisbär, Familie und Kind im Zoo
In den letzten Tagen war es richtig schön kalt. Manchmal tanzten für ein paar Stunden weiße Schneeflocken um seine Nase herum. Weg ist die zarte, weiße Puderschicht, die sich Schnee nennt. Immer hat es gefroren, besonders die Nächte waren so angenehm frostig. Es lag sogar eine Eisschicht in seinem Tümpel. Natürlich hat sie ihn nicht gehalten, aber was soll’s. Es waren ja keine Besucher da, die ihn beobachteten.
Kaum wird es wärmer, strecken die Menschen die Nasen aus dem Bau und wandern in Scharen in den Zoo. Junge Familien, Senioren mit und ohne Rollator, Schulkinder – das beste haben sie verpasst: Einen fröhlichen Eisbären, der übermütig auf dem Eis tanzt.


☼ Wetter am 28. Februar 2015 – gefühlter Frühling

Sonnenschein am letzten Tag im Februar 2015 deutet auf Frühling und Sommer hin – Winter ade! Die Eisdielen sind überfüllt,  Tische und andere Sitzgelegenheiten im Außenbereich besetzt mit Frühlings-Willkommenheißern.
Die Laune steigt mit der Helligkeit. Die Wahrscheinlichkeit, dass es im Zuge der sonnigen Strahlkraft noch einmal warm wird, erhöht sich von Minute zu Minute. Ein Anorak ist bereits geöffnet. Nach frostigen, trüben, regenreichen Tagen und Nächten ist es eine Wohltat, sich die Sonne auf den Pelz brennen zu lassen und genüsslich ein Eis zu schlotzen!
Noch am neblig kalten Morgen hätte keiner geglaubt, dass das so schnell möglich sein würde.


Unsere Beobachtungen gelten für den Großraum Stuttgart, siehe -> lokale Wetterregeln

Mehr über das unerschöpfliche Thema Wetter:

 

wetter.8ung.info

Mit diesem Feed versäumen sie keinen Wetter-Beitrag


Bei Sonne, Regen, Nebel, Frost und Hagelschauer sofort online bestellen – sehen Sie sich unsere Shopping-Tipps an:

Dieser Link führt zur Auswahl von Wetterstationen mit Außensensor
Hier finden Sie die aktuelle Spiegelreflexkamera für Ihre anspruchsvollen Fotos
☛ Für schnelle Schnappschüsse unterwegs: Neues Smartphone ab 1 Euro

 

Wetter 2015: Error: Feed has a error or is not valid