Riesenpfütze auf einem verwaisten Schwimmbadparkplatz
Wetter

☼ Wetterprognose Januar 2020 mittels der 12 Rauhnächte

Alle Anzeichen deuten auf einen nassen Januar 2020 hin. Am Monatsanfang könnte es noch tröpfeln oder nieseln. Vielleicht scheint auch ab und an die Sonne. Dann kommt mindestens ein Tief mit genügend Feuchtigkeit. Je nach Temperatur wird es also kräftig regnen oder schneien. Hoffentlich nicht in der Mitte – so um den Gefrierpunkt. Wenn der Schnee zu Matsch wird und am Abend alles überfriert. Wintersportler nehmen dann statt des Schirms am besten Schlittschuhe mit;-) … mehr erfahren